Montag, 20. Mai 2019

Sommerliche Dreiecks-Schachteln

Mit dem zarten besonderen Designpapier "Blüstensinfonie", dass sowohl vorder- und rückseitig bedruckte Designpapiere, wie auch bedruckte Pergamentpapiere enthält, habe ich ein paar hünsche Dreiecks-Schachteln gebastelt:





Die Schachteln bestehen aus 2 Teilen, die ineinander gesteckt werden. So kommt die Verpackung komplett ohne Kleber aus! :) Es bietet sich hier natürlich an, einen Teil aus Designpapier und den anderen Teil aus Designpergament zu falten.

Das Stanzenpaket "Blümchen" ist leider bereits ausverkauft. Hieraus stammt die kleine Stanze, mit der ich die hübschen Blüten aus Farbkarton in Feige ausgestanzt habe. Als Blütenmitte wurde eine kleine Metallic-Perle aufgeklebt. Die Moosgrüne Kordel war aus dem Herbst-/Winterkatalog. Das aufgestempelte "Hallo" findet ihr im Stempelset "Wunderbare Vasen".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten Sie die Datenschutz-Bestimmungen gem. der neuen DSGVO. Mit dem Absenden und Veröffentlichen eines Kommentares erklärt sich der Nutzer automatisch damit einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...