Montag, 13. Mai 2019

Abtauchen mit Delphinen zur Konfirmation

Eine supertolle Geschenkidee durfte ich zur Konfirmation für Nele verpacken! Sie darf im Nürnberger Zoo mit den Delphinen tauchen, schwimmen und spielen! Das wird sicher ein unvergessliches Erlebnis! 😊

Der Gutschein ist auf ein A4-Blatt gedruckt und gefaltet, also musste ich meine Verpackung entsprechend anpassen. Die Delphine sollten natürlich auch noch irgendwo auftauchen. Nach kurzem Grübeln habe ich mich für eine Matchbox-Verpackung entschieden. ;)


Für die Box habe ich verwendet: Farbkarton Schiefergrau, Farbkarton Lindgrün, Farbkarton Minzmakrone, Framelits "Große Buchstaben", Framelits "Schön Geschrieben", Elementstanze Schmetterlinge und das Stempelset "Pop of Petals". Die hübsche Taube habe ich mit meinem Hobbyplotter ScanNcut von Brother ausgeschnitten.


Natürlich darf auch die passende Karte nicht fehlen! Sie findet ihren Platz beim Gutschein in der Schiebebox. Für die Karte habe ich verwendet:
Extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß, Farbkarton Heideblüte, Farbkarton Flüsterweiß, Farbkarton Lindgrün, Pergamentpapier und Glitzerpapier in Silber. Außerdem das Stempelset "Segensfeste" und "Hoffe und Glaube", sowie die Framelits "Schön geschrieben", "Kreuz der Hoffnung" und die Elementstanze Schmetterlinge.





Auch meine Delphine habe ich mit dem Hobbyplotter ausschneiden lassen. Sie wurden mit kleinen Stücken "Transparentfolie" befestigt, so dass sie sich beim Herausziehen der Schachtel aufstellen.

Das Wasser ist aus Farbkarton in "Ozeanblau" (gibt es leider nicht mehr) gemacht, und wurde mit dem Prägefolder "Meereswellen" durch die Stanz- und Prägemaschine BigShot gekurbelt.




Kommentare:

Bitte beachten Sie die Datenschutz-Bestimmungen gem. der neuen DSGVO. Mit dem Absenden und Veröffentlichen eines Kommentares erklärt sich der Nutzer automatisch damit einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...