Sonntag, 24. Februar 2019

Geldgeschenk zur Hochzeit

Eine Freundin brauchte eine Verpackung für ein Geldgeschenk zur Hochzeit. Der Farbwunsch war klassisches rot/weiß, und so ist diese hübsche Explosionsbox entstanden:


 Die Farben sind Schiefergrau, Flüsterweiß, Glutrot und Olivgrün. Der Blumenstrauß wurde mit dem Set "Blüten des Augenblicks" und den passenden Framelits Formen "Schöner Strauß" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Meine Umschläge für die Explosionsboxen mache ich immer mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge. Egal welche Größe meine Box hat, ein passender Umschlag ist damit schnell gemacht! 👍
In der Mitte können Geldscheine oder süße Kleinigkeiten in einer transparenten Mini-Geschenkschachtel verstaut werden.


Freitag, 22. Februar 2019

Team - BlogHop



Die Sale-A-Bration ist im vollen Gange, die ersten Produkte aus dem Frühjahr-Sommerkatalog sind bereits ausverkauft - WOW! Was für ein Start in das Jahr, findet ihr nicht auch?

Um euch nochmal ein paar Produkte aus dem Frühjahr-Sommerkatalog vorzustellen, haben wir heute einen Team-BlogHop für euch! Wer bereits am "hüpfen" ist, kommt vermutlich grade von Astrid Schmitz.

Und hier ist mein Beitrag:



Ich habe mich für zwei Geburtstagskarten entschieden und am Ende festgestellt, dass ich nicht einen einzigen Stempel verwendet habe! 😂 Na? Habt ihr das überhaupt gemerkt?

Meine Grundkarten sind aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß und darüber das traumhafte Pergamentpapier aus dem besonderen Designerpapier "Blütensinfonie"! Man erkennt es im Katalog auf Seite 11 gar nicht richtig. Hier könnt ihr die beiden Varianten auf meinen Karten genauer betrachten. Ich finde sie wirklich ganz zauberhaft!

Über das Pergament habe ich einen Streifen Farbkarton Flüsterweiß "gerissen", und anschließend einen schmaleren Streifen Farbkarton in Feige, bzw. Blütenrosa darüber befestigt.

Mit den Framelits "Stickmuster" ist der größere Kreis aus Farbkarton Saharasand ausgestanzt. Darüber wurde ein 2" Kreis in Flüsterweiß geklebt. Den Geburtstagsgruß aus den Framelitsformen "Schön Geschrieben" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot habe ich zweimal ausgekurbelt und den Schriftzug aus Glitzerpapier gold über die Schrift in schwarz geklebt. Hinter meinen Gruß-Aufleger spitzt noch etwas Metallikgarn in gold hervor.

Auf die Karte mit dem Pergementpapier in Blütenrosa habe ich noch einige Blüten aufgebracht. Hier kam das neue kleine Stanzenpaket "Blümchen"zum Einstatz. Sind diese verschiedenen Varianten nicht toll? Und die extra-Stanze für das Blüten-Innere und die Blätter ist richtig klasse! 😏















Und nun dürft ihr euch noch weitere Inspirationen holen! Hier gehts direkt weiter zu Claudia Ficht.

Alle Teilnehmer unseres BlogHops findet ihr übrigens hier:

Sabine Ilg – Sabine & Papier https://sabines-kleinigkeiten.blogspot.com
Astrid Schmitz – Sylter Stempelspass https://sylterstempelspass.blogspot.com/
Daniela Ziegler – Stempelhandwerk https://www.stempelhandwerk.de/2019/02/team-bloghop.html
Isabell Jauss – Bastel-Roulette.de http://www.bastel-roulette.de



Dienstag, 19. Februar 2019

Geburtstagsgrüße von der ganzen Familie

Darf ich vorstellen: Meine Geschwister mit ihren Familien, und meine eigene Familie:




Es gab mal wieder was zu feiern! Unsere Mama ist 70 geworden ( man hätte durchaus auch den 60. Geburtstag feiern können, denn die Jahre sieht man ihr wirklich nicht an!!) und zu unserem Geldgeschenk durfte ich noch ein passendes Kärtchen entwerfen!



Das war doch eindeutig die perfekte Gelegenheit, mit dem neuen Stempelset "Family & Friends" herum zu stempeln, oder? Also habe ich einfach unsere Familien nachgestempelt und mit den Stampin' Blends coloriert. Viel dazu schreiben brauchte ich nun auch nicht mehr, denn eigentlich war ja mit den ganzen Leuten in der Karte schon alles gesagt! ;)

Na? Wer erkennt mich und meine Family? 😍



Nun wollte ich zumindest noch schreiben, wie diese Kartenform heißt... aber ich finde weder meine eigenen Kritzeleien dazu, noch finde ich diese Karte auf die Schnelle im Internet! Auf Youtube glaube ich, habe ich ein Anleitungsvideo dazu gefunden, aber es will mir grade beim besten Willen nicht mehr einfallen... Aber ich verspreche, ich werde so eine Karte noch einmal machen, und dann gibt es entweder die Anleitung von mir, oder ich verlinke sie! :)

Freitag, 15. Februar 2019

Sale-A-Bration Teil II

Wie schon in den letzten Jahren hat Stampin' Up noch einmal nachgelegt! Ab sofort gibt es zusätzlich 3 neue GRATIS-Produkte, die man sich im Rahmen der Sale-A-Bration aussuchen kann!

Das Stempelset und die Prägeform kann man als Prämie für jeweils 60€ Bestellwert bekommen. Das Produktpaket bestehend aus dem farbenfrohen Designpapier und dem hübschen Stempelset (ist dieser Zapfen nicht der Wahnsinn??) kann man sich je 120€ Bestellwert schnappen. :)



Heute Abend biete ich eine Sammelbestellung an! Wenn ihr zuschlagen möchtet, dann schickt mir bitte bis 18:00 Uhr eure Bestellwünsche! :)

Donnerstag, 14. Februar 2019

Happy Valentines Day!!!

Euch allen einen wunderschönen Valentinstag! Hier scheint die Sonne bei strahlend blauem Himmel und lauschigen 8 Grad! Kurzum, es ist herrlich!!




Inspiriert von einem Swap (ich glaube, es war bei OnStage 2018 in Wiesbaden??) von Koboldwerkelei, habe ich zum Valentinstag diese schöne Shaddow-Box gebastelt! Zieht man die Schublade heraus, poppt das Herz hoch und dahinter verbirgt sich ein schöner Valentinstags-Spruch aus dem schönen Stempelset " Herzenssache".

Das Herz und die Verzierungen auf der Banderole sind mit den Framelitsformen "Herzlich bestickt" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Ich bin total begeistert von diesen Stanzformen! Die Herzmotive sind wirklich traumhaft schön, und mit den Stickrändern und Verzierungen sind die Ergebnisse allesamt ein echter Hingucker! :)

Das schöne Designpapier heißt passenderweise "In Liebe", und passt perfekt zur Savanne-farbenen Bandarole!

Da ich diese Box auch mit ein paar Mädels bei einer Stempelparty gewerkelt habe, gibt es heute - neben meinem weltbesten Schatz noch ein paar glückliche Männer, die solch ein hübsches Geschenk heute bekommen. 💖

Montag, 11. Februar 2019

Eine Reise nach Paris

Eine Reise nach Paris - in die Stadt der Liebe - wurde verschenkt, und ich durfte eine Explosionsbox dazu werkeln! :) Zum Glück findet man im WWW so viele Bastelvorlagen! Ich habe auf einer Seite eine Vorlage für den Eifelturm zum Ausdrucken und zusammenkleben gefunden - PERFEKT für meine Box! 😁




Nach langem Zögern habe ich nun angefangen, einen alten Autoatlas zu zerschneiden. Eigentlich hatte ich auf verschiedenen Flohmärkten nach günstigen alten Landkarten und Atlanten gesucht, aber leider Nichts gefunden. Deshalb musste nun die Seite mit Paris aus dem Autoatlas dran glauben. Das rote Herz ist mit den Thinlits Formen "Grüße voller Sonnenschein" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Alles Andere stammt mal wieder von älteren Stempelsets und Stanzen. - Ihr kennt das ja bereits. 😉

Samstag, 2. Februar 2019

Babykarte inklusive Gutscheinfach

Manchmal falte oder schnibbel ich einfach so an einem kleinen Stück Papier herum - vorzugsweise bei ausrangierten Einkaufszetteln aus der kleinen quadratischen Plastikbox - kennt bestimmt jeder, oder nicht? 😊 Meistens landet das Werk direkt im Mülleimer und ich frage mich ernsthaft, wer diese ganzen tausend Origamischächtelchen erfinden konnte!!!

Aber ab und zu findet ja bekanntlich auch ein blindes Huhn mal ein Korn - und so hatte ich die Idee zu dieser gefalteten Babykarte:


















Meine Karte ist aus Farbkarton in Aquamarin. Außen habe ich sie mit dem Stempelset "Artisan Textures" und dem Stempelset "Elefantastisch" gestaltet. Der Innenteil der Karte wurde mit dem hünbschen Designerpapier "Jetzt wirds wild" verziert. Durch die Faltung erhält man eine kleine Tasche, in die ein Geschenkgutschein im Checkkartenformat eingesteckt werden kann. Unten ist noch Platz für ein paar persönliche Glückwünsche für den neuen Erdenbewohner. 😊
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...