Dienstag, 19. März 2019

Kleine Diamantboxen als Gäste-Goodies

Es ist schon ein Weilchen her, dass ich diese Diamantboxen mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gemacht habe. Also war es mal wieder an der Zeit!




Meine Boxen habe ich aus Farkarton in Saharasand gebastelt. Für die Deckel kam das schicke Designpapier "Traum vom Meer" zum Einsatz.

Der kecke Spruch stammt aus dem GRATIS-Sale-A-Bration-Stempelset "Wunscherfüller", und passt ganz gut in die Stanze "Zier-Etikett"!

Das kleine Blümchen wurde mit einer der Ministanzen aus dem Stanzenpaket "Blümchen" gemacht.

Freitag, 15. März 2019

Explosionsbox zur Taufe

Heute zeige ich euch eine Explosionsbox, die ich als Geldgeschenk zur Taufe für eine kleine Sophie machen durfte:


Für die Box habe ich einen 12"-Bogen Farbkarton in Vanille Pur verwendet. Meine ausgewählte Farbkombination aus Kirschblüte, Savanne und Farngrün finde ich herrlich zart für so ein kleines Wesen.

Das Designpapier, sowie die Schmetterlinge auf dem Deckel stammen aus meiner Bastel-Schatztruhe, gefüllt mit nicht mehr aktuellen Stampin' Up- Produkten.

Die Glückwünsche und zauberhaft geschwungene Schriftzug "Taufe" sind im Stempelset "Segensfeste". Das Kreuz, die Blütenranke und auch der gestempelte Psalm sind aus dem Set "Hoffe und glaube", sowie den dazugehörigen Framelits "Kreuz der Hoffnung" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot.

Montag, 11. März 2019

Bye bye In Colour Farben 2017-2019

In den nächsten Wochen/Monaten werden wir uns von unseren lieb gewonnenen In Colour Farben 2017-2019 verabschieden müssen! 😢
 

Schon jetzt findet man Nachfülltinte, Papier und Stempekissen dieser Farben vereinzelt auf der Nachlieferungsliste. Wenn die Artikel vergriffen sind, wir es sie nicht mehr geben.

Deshalb denkt bitte daran, euch noch einmal einzudecken, damit ihr noch lange mit euren Lieblingsfarben basteln könnt!


Ich habe mir ein paar Taschentuch-Schachteln gemacht. Bei uns im Haus liegen im Wohnzimmer, Bad, Gäste-WC, Küche und Schlafzimmer immer Taschentücher griffbereit herum. Das sieht nicht wirklich hübsch aus - wird aber mit  zwei kleinen Kindern im Haushalt definitiv gebraucht! 😂


Nun sind sie hübsch eingepackt und bringen ein paar Farbtupfer ins Haus! Die gestempelten Motive stammen aus dem Stempelset "Alles, alles Gute" aus dem Herbst-Winterkatalog. Das Set wurde übernommen und ist auch weiterhin noch erhältlich!






Mit einem Streifen Designpapier "Blütensinfonie" wurden die Schachteln ummantelt. Das gestempelte Motiv habe ich mit einem Quadrat aus den Framelitsformen "Stickmuster" und der Stanz- und Prägemaschine BigShot ausgestanzt. Dahinter kamen ein paar ausgestanzte "Zierzweige".


Ich würde sagen: Für den nächsten Schnupfen sind wir bestens gerüstet! 😂



Freitag, 8. März 2019

Tisch-Goodies kleine Blüten

Vor Kurzem gab es eine Premiere bei mir im Wohnzimmer: Meine Mom kam zum Basteln!! Für ihren Geburtstag wollte sie für jeden Gast an seinem Platz ein kleines Goodie haben. Da die Idee sehr kurzfristig kam, hat sie eifrig mitgeholfen, damit die 30 Blüten rechtzeitig fertig wurden:




Die Anleitung dazu habe ich bei Mellis Stempelparadies gefunden! Sie hat das toll erklärt und die kleinen Blumen sind einfach wunderhübsch! Wir haben unsere Goodies farblich der Tischdeko angepasst, und die Blüten in Merlotrot und Olivgrün gestaltet.

Dienstag, 5. März 2019

#simplestamping im März

Es gibt wieder eine neue #Simplestamping - Challenge von Stampin' Up!

Das sind die gestalterischen Vorgaben für die #simplestamping-Challenge im März:
  • Thema: Hochzeit/Beerdigung/Baby
  • Zubehör: Stempel, Tinte und Papier
  • Bonusmaterial/Hilfsmittel: Sie dürfen Geschenk- oder Dekoband verwenden.

Für diese Materialien habe ich mich - neben Papier - entschieden:


Das süße Stempelset "Wild auf Grüße", zum Stempeln das Memento-Stempelkissen, zum kolorieren Stampin' Blends (Alkoholmarker) in den Farben Jade, Curry und Schiefergrau und etwas gestreifte Kordel in Aquamarin/weiß.


Und hier ist meine Babykarte:


Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Jade, darüber ein Stück Schiefergrau. Den flüsterweißen Farbkarton habe ich mit dem niedlichen Nashorn bestempelt, und eines der Tiere ausgemalt. Für den Gruß wurde ein Streifen Farbkarton in Jade an den langen Seiten gerissen, und ein Streifen Flüsterweiß darüber geklebt. Beides habe ich mit etwas Kordel umwickelt und ein Schleifchen daran gebunden. Um meine Karte zum Abschluss etwas aufzupeppen, habe ich mit dem Blendmarker Jade noch ein paar Pünktchen auf die Karte getupft.

Samstag, 2. März 2019

Explosionsbox mit Liegefahrrad

Und wieder eine dieser Herausforderungen, die mich eine Menge Hirnschmalz gekostet hat! Zum 60. Geburtstag sollte der Vater meiner ehemaligen Schulkameradin einen Zuschuss für neue Bremsen  an seinem Liegefahrrad bekommen:

Da mir zum Nachbau des Brems-Systems dann doch der technische Hintergrund fehlt, habe ich lieber ein Liegefahrrad in meine Box eingebaut - und auch das war schon gar nicht so einfach!!!

Die verwendeten Farben sind hauptsächlich Farbkarton in Espresso und Olivgrün, sowie das tolle Designpapier "Holzdekor". Die herzlichen Glückwünsche stammen aus dem Stempelset "Liebevolle Worte", und auch das Stempelset "Perfekter Geburtstag" kam zum Einsatz. Ein für mich unverzichtbares Stempelset, wenn es um "Männergeschenke" geht, ist "Auf Dich" mit den dazugehörigen Framelits "Einfach erfrischend" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot.


Freitag, 1. März 2019

Sale-A-Bration Teil 3!!!

Ich bin ganz baff! Grade sehe ich, dass es für den März noch einmal neue GRATIS-Produkte im Rahmen der Sale-A-Bration gibt!!!

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2019/Sale-A-Bration%202019/03.01.19_FLYER_SAB_3ND_DE.pdf

Aber andererseits hatte ich schon darauf gewartet, nachdem einige Artikel nach kurzer Zeit bereits vergriffen waren. Nun gibt es also wieder ein paar Artikel aus den aktuellen Katalogen, die man sich ebenso als Prämie ab einem Bestellwert von 60,00€ aussuchen kann - eine tolle Sache, findet ihr nicht auch? :)

Hier sind die neuen Artikel:




Neue Produkte NUR IM MÄRZ!!


Ab heute könnt ihr auf die Sale-A-Bration abgestimmte Produkte kaufen! Die Aktion läuft den ganzen März! 

Und das hier sind "die Neuen":

03.01.19_TH_Q1_OOP_LILY03.01.19_TH_Q1_OOP_HOPAROUND03.01.19_TH_Q1_OOP_FOURSEASONS03.01.19_TH_Q1_OOP_CUPCAKE03.01.19_TH_Q1_OOP_PUNCH03.01.19_TH_Q1_OOP_STAMP_DE
Mit einem Klick auf das untere Bild könnt ihr euch durch die Broschüre blättern. Dort seht ihr Bastelbeispiele und natürlich auch die Preise! :)


https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2019/Q1%20Sale-A-Bration%20Coordination/03.01.19_FLYER_Q1_OOP_DE.pdf

Sonntag, 24. Februar 2019

Geldgeschenk zur Hochzeit

Eine Freundin brauchte eine Verpackung für ein Geldgeschenk zur Hochzeit. Der Farbwunsch war klassisches rot/weiß, und so ist diese hübsche Explosionsbox entstanden:


 Die Farben sind Schiefergrau, Flüsterweiß, Glutrot und Olivgrün. Der Blumenstrauß wurde mit dem Set "Blüten des Augenblicks" und den passenden Framelits Formen "Schöner Strauß" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Meine Umschläge für die Explosionsboxen mache ich immer mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge. Egal welche Größe meine Box hat, ein passender Umschlag ist damit schnell gemacht! 👍
In der Mitte können Geldscheine oder süße Kleinigkeiten in einer transparenten Mini-Geschenkschachtel verstaut werden.


Freitag, 22. Februar 2019

Team - BlogHop



Die Sale-A-Bration ist im vollen Gange, die ersten Produkte aus dem Frühjahr-Sommerkatalog sind bereits ausverkauft - WOW! Was für ein Start in das Jahr, findet ihr nicht auch?

Um euch nochmal ein paar Produkte aus dem Frühjahr-Sommerkatalog vorzustellen, haben wir heute einen Team-BlogHop für euch! Wer bereits am "hüpfen" ist, kommt vermutlich grade von Astrid Schmitz.

Und hier ist mein Beitrag:



Ich habe mich für zwei Geburtstagskarten entschieden und am Ende festgestellt, dass ich nicht einen einzigen Stempel verwendet habe! 😂 Na? Habt ihr das überhaupt gemerkt?

Meine Grundkarten sind aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß und darüber das traumhafte Pergamentpapier aus dem besonderen Designerpapier "Blütensinfonie"! Man erkennt es im Katalog auf Seite 11 gar nicht richtig. Hier könnt ihr die beiden Varianten auf meinen Karten genauer betrachten. Ich finde sie wirklich ganz zauberhaft!

Über das Pergament habe ich einen Streifen Farbkarton Flüsterweiß "gerissen", und anschließend einen schmaleren Streifen Farbkarton in Feige, bzw. Blütenrosa darüber befestigt.

Mit den Framelits "Stickmuster" ist der größere Kreis aus Farbkarton Saharasand ausgestanzt. Darüber wurde ein 2" Kreis in Flüsterweiß geklebt. Den Geburtstagsgruß aus den Framelitsformen "Schön Geschrieben" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot habe ich zweimal ausgekurbelt und den Schriftzug aus Glitzerpapier gold über die Schrift in schwarz geklebt. Hinter meinen Gruß-Aufleger spitzt noch etwas Metallikgarn in gold hervor.

Auf die Karte mit dem Pergementpapier in Blütenrosa habe ich noch einige Blüten aufgebracht. Hier kam das neue kleine Stanzenpaket "Blümchen"zum Einstatz. Sind diese verschiedenen Varianten nicht toll? Und die extra-Stanze für das Blüten-Innere und die Blätter ist richtig klasse! 😏















Und nun dürft ihr euch noch weitere Inspirationen holen! Hier gehts direkt weiter zu Claudia Ficht.

Alle Teilnehmer unseres BlogHops findet ihr übrigens hier:

Sabine Ilg – Sabine & Papier https://sabines-kleinigkeiten.blogspot.com
Astrid Schmitz – Sylter Stempelspass https://sylterstempelspass.blogspot.com/
Daniela Ziegler – Stempelhandwerk https://www.stempelhandwerk.de/2019/02/team-bloghop.html
Isabell Jauss – Bastel-Roulette.de http://www.bastel-roulette.de



Dienstag, 19. Februar 2019

Geburtstagsgrüße von der ganzen Familie

Darf ich vorstellen: Meine Geschwister mit ihren Familien, und meine eigene Familie:




Es gab mal wieder was zu feiern! Unsere Mama ist 70 geworden ( man hätte durchaus auch den 60. Geburtstag feiern können, denn die Jahre sieht man ihr wirklich nicht an!!) und zu unserem Geldgeschenk durfte ich noch ein passendes Kärtchen entwerfen!



Das war doch eindeutig die perfekte Gelegenheit, mit dem neuen Stempelset "Family & Friends" herum zu stempeln, oder? Also habe ich einfach unsere Familien nachgestempelt und mit den Stampin' Blends coloriert. Viel dazu schreiben brauchte ich nun auch nicht mehr, denn eigentlich war ja mit den ganzen Leuten in der Karte schon alles gesagt! ;)

Na? Wer erkennt mich und meine Family? 😍



Nun wollte ich zumindest noch schreiben, wie diese Kartenform heißt... aber ich finde weder meine eigenen Kritzeleien dazu, noch finde ich diese Karte auf die Schnelle im Internet! Auf Youtube glaube ich, habe ich ein Anleitungsvideo dazu gefunden, aber es will mir grade beim besten Willen nicht mehr einfallen... Aber ich verspreche, ich werde so eine Karte noch einmal machen, und dann gibt es entweder die Anleitung von mir, oder ich verlinke sie! :)

Freitag, 15. Februar 2019

Sale-A-Bration Teil II

Wie schon in den letzten Jahren hat Stampin' Up noch einmal nachgelegt! Ab sofort gibt es zusätzlich 3 neue GRATIS-Produkte, die man sich im Rahmen der Sale-A-Bration aussuchen kann!

Das Stempelset und die Prägeform kann man als Prämie für jeweils 60€ Bestellwert bekommen. Das Produktpaket bestehend aus dem farbenfrohen Designpapier und dem hübschen Stempelset (ist dieser Zapfen nicht der Wahnsinn??) kann man sich je 120€ Bestellwert schnappen. :)



Heute Abend biete ich eine Sammelbestellung an! Wenn ihr zuschlagen möchtet, dann schickt mir bitte bis 18:00 Uhr eure Bestellwünsche! :)

Donnerstag, 14. Februar 2019

Happy Valentines Day!!!

Euch allen einen wunderschönen Valentinstag! Hier scheint die Sonne bei strahlend blauem Himmel und lauschigen 8 Grad! Kurzum, es ist herrlich!!




Inspiriert von einem Swap (ich glaube, es war bei OnStage 2018 in Wiesbaden??) von Koboldwerkelei, habe ich zum Valentinstag diese schöne Shaddow-Box gebastelt! Zieht man die Schublade heraus, poppt das Herz hoch und dahinter verbirgt sich ein schöner Valentinstags-Spruch aus dem schönen Stempelset " Herzenssache".

Das Herz und die Verzierungen auf der Banderole sind mit den Framelitsformen "Herzlich bestickt" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Ich bin total begeistert von diesen Stanzformen! Die Herzmotive sind wirklich traumhaft schön, und mit den Stickrändern und Verzierungen sind die Ergebnisse allesamt ein echter Hingucker! :)

Das schöne Designpapier heißt passenderweise "In Liebe", und passt perfekt zur Savanne-farbenen Bandarole!

Da ich diese Box auch mit ein paar Mädels bei einer Stempelparty gewerkelt habe, gibt es heute - neben meinem weltbesten Schatz noch ein paar glückliche Männer, die solch ein hübsches Geschenk heute bekommen. 💖

Montag, 11. Februar 2019

Eine Reise nach Paris

Eine Reise nach Paris - in die Stadt der Liebe - wurde verschenkt, und ich durfte eine Explosionsbox dazu werkeln! :) Zum Glück findet man im WWW so viele Bastelvorlagen! Ich habe auf einer Seite eine Vorlage für den Eifelturm zum Ausdrucken und zusammenkleben gefunden - PERFEKT für meine Box! 😁




Nach langem Zögern habe ich nun angefangen, einen alten Autoatlas zu zerschneiden. Eigentlich hatte ich auf verschiedenen Flohmärkten nach günstigen alten Landkarten und Atlanten gesucht, aber leider Nichts gefunden. Deshalb musste nun die Seite mit Paris aus dem Autoatlas dran glauben. Das rote Herz ist mit den Thinlits Formen "Grüße voller Sonnenschein" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot gemacht. Alles Andere stammt mal wieder von älteren Stempelsets und Stanzen. - Ihr kennt das ja bereits. 😉

Samstag, 2. Februar 2019

Babykarte inklusive Gutscheinfach

Manchmal falte oder schnibbel ich einfach so an einem kleinen Stück Papier herum - vorzugsweise bei ausrangierten Einkaufszetteln aus der kleinen quadratischen Plastikbox - kennt bestimmt jeder, oder nicht? 😊 Meistens landet das Werk direkt im Mülleimer und ich frage mich ernsthaft, wer diese ganzen tausend Origamischächtelchen erfinden konnte!!!

Aber ab und zu findet ja bekanntlich auch ein blindes Huhn mal ein Korn - und so hatte ich die Idee zu dieser gefalteten Babykarte:


















Meine Karte ist aus Farbkarton in Aquamarin. Außen habe ich sie mit dem Stempelset "Artisan Textures" und dem Stempelset "Elefantastisch" gestaltet. Der Innenteil der Karte wurde mit dem hünbschen Designerpapier "Jetzt wirds wild" verziert. Durch die Faltung erhält man eine kleine Tasche, in die ein Geschenkgutschein im Checkkartenformat eingesteckt werden kann. Unten ist noch Platz für ein paar persönliche Glückwünsche für den neuen Erdenbewohner. 😊

Freitag, 25. Januar 2019

Schicke Gutschein-Karten

Nachdem einige meiner Team-Kolleginnen diese Gutschein-Karten auch schon gewerkelt haben, und ich jedesmal begeistert war, musste ich sie auch mal ausprobieren! :)








 Für diese Karte werden zwei Streifen Farbkarton so gefaltet und zusammengeklebt, dass man eine Gutscheinkarte hineinstecken kann. Damit die Karte schön zugeklappt bleibt, wickelt man sie in eine hübsche Banderole ein. ;)

Für meine Karten habe ich Farbkarton in schwarz, bzw. anthrazitgrau verwendet. Zum Aufhübschen kam das wunderschöne Designpapier "in Liebe" zum Einsatz. Auf die Bikini-Gutscheinkarte (in die übrigens statt einer Gutscheinkarte Geldscheine verstaut wurden), wurde eine leckere Torte aus dem Set "Kuchen ist die Antwort" und der passenden Handstanze "Elementstanze Torte" aufgebracht. Sieht die nicht zum Anbeißen aus? Ich wünschte, meine gebackenen Kuchen würden nur annähnernd so lecker aussehen... - aber man kann ja nicht alles können. 😌
Auf der zweiten Gutscheinkarte seht ihr die gestempelte Cup-Cake-Variante aus dem GRATIS-Stempelset der Sale-A-Bration "Süße Grüße für Dich".


Mittwoch, 16. Januar 2019

Explosionsbox als Geldgeschenk für ein neues Smartphone

Zu einem 30. Geburtstag durfte ich das Geldgeschenk für ein neues Smartphone basteln:




Wie bei meinen meisten Boxen habe ich auch hier wieder tiiief in meine Stempelset-Schatzkiste gegriffen. Altes Sale-A-Bration-Papier wurde kombiniert mit aktuellem Farbkarton in Kirschblüte und Limette. Eine frische Farbkombi für einen jugendlichen 30. Geburtstag.😁

In die Mitte der Box habe ich einen Smartphone-Nachbau platziert. Ich war sooo stolz - bis mein Mann knallhart meinte: "Das ist halt ein Windows-Phone.. Aber du kennst es ja nicht anders!" UPS!!! Naja, ich hoffe, die Beschenkte hat Nachsicht - der Idee war schließlich gut! 😇🙈


Um den Deckel aufzuhübschen, habe ich eine mehrlagige Blüte mit der Gänseblümchenstanze gebaut und mit Zierzweigen und Blätterzweigen hinterlegt.






Freitag, 11. Januar 2019

Eine #simplestamping Valentinstagskarte

Stampin Up hat alle Demos dazu aufgerufen, einfache Stempelkreationen zu zeigen. Jeden Monat wird ein Motto dafür vorgegeben und die Bastelwerke sollen mit dem Hashtag #simplestamping gekennzeichnet sein.

Eine sehr schöne Idee, wie ich finde! Ich arbeite bei meinen Karten oder Verpackungen ohnehin gerne mit nur einem Stempelset und evtl. passenden Stanzen. Es ist immer wieder spannend, was man aus so einem Set alles rausholen kann, wenn man sich etwas damit beschäftigt! :)

Für diese #simplestamping - Valentinstagskarte waren die vorgegebenen Produkte: Stempel, Tinte, Papier und 1 Stanze.

Ich habe für meine Karte folgende Produkte verwendet:
  • Stempel:  das neue Stempelset "Herzenssache"
  • Tinte:       Flamingorot, Kussrot und Memento
  • Papier:     Farbarkton Lindgrün, Farbkarton Flüsterweiß (extrastark), Designpapier "in Liebe"
  • Stanze:    Klassisches Etikett

Außerdem noch Papierschneider, Papierschere, Tombow Flüssigkleber und Dimensionals.


Und hier ist meine Valentinstagskarte! :)
Ich habe mich für eine Kullerkarte entschieden. Mit der ausgewählten Etikett-Stanze kann man so ziemlich jedes ausgeschnittene oder ausgestanzte Motiv kullern lassen! So entstehen mit sorgfältig ausgewählten, wenigen Materialien im Nu ganz besondere Karten für ganz besondere Menschen! :)


Dienstag, 8. Januar 2019

Glücksbringer-Goodies

Die Sale-A-Bration startete für mich direkt mit einer Stempelparty am 03. Januar 2019! Das war ja quasi fast noch Neujahr, und deshalb gab es für die geladene Gäste - und natürlich auch für die Gastgeberin - einige Glücksschweinchen von mir! :)



Diese süßen Mini-Explosionsboxen habe ich aus Farbkarton in schwarz gemacht und mit Designpapier "Traumhaft Tropisch" beklebt. Innen wurden einfach die niedlichen Grunztiere aus dem Stempelset "Glücksschweinchen" auf Farbkarton in Kirschblüte gestempelt. Der Deckel der Box ist aus Farbkarton in Lindgrün. Das Kleeblatt ist ganz einfach mit der früheren Stiefmütterchen-Stanze gemacht! Wer noch im Besitz dieser Stanze ist, braucht hier einfach nur den Stiel des Kleeblattes heraus schneiden! :)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...