Donnerstag, 25. Oktober 2018

Weihnachtshirsche

Dieses Stempelset "Weihnachtshirsch" ist einfach wunderschön! Den großen gestempelten Hirsch mit dem Muster muss man einfach in Scene setzen, und so kam ich auf die Idee, ihn auf eine sogenannte Z-Fold-Card zu platzieren. ;)





Für die Grundkarte habe ich extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß verwendet. Die Hintergründe auf der Karte sind einmal ein Stück Farbkarton in Minzmakrone, welches ich mit dem Prägefolder "Leise rieselt..." durch die Stanz- und Prägemaschine BigShot gekurbelt habe. Der zweite Hintergrund ist aus dem wunderschönen besonderen Designpapier "Winterzeit". Im Katalog kommt dieser tolle Metallik-Effekt gar nicht richtig zur Geltung! Es ist wirklich wunderschön! <3
Meine Hirsche habe ich in Wildleder gestempelt und mit den passenden Thinlits Formen "Weihnachtswild" ausgestanzt. Mithilfe des praktischen Aufhebhelfers sind ganz flink ein paar Pailletten auf der Karte aufgebracht. (Der Aufhebhelfer hat dafür eine Gummispitze, an der die feinen Pailletten haften bleiben und so ganz leicht auf den Klebepunkt gesetzt werden können!)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten Sie die Datenschutz-Bestimmungen gem. der neuen DSGVO. Mit dem Absenden und Veröffentlichen eines Kommentares erklärt sich der Nutzer automatisch damit einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...