Montag, 30. Juli 2018

Geldgeschenk für einen neuen Balkon

Vor einiger Zeit durfte ich eine Geschenkverpackung für einen Zuschuss zum neuen Balkon basteln! Ich habe mich dafür entschieden, einen Balkon in eine Explosionsbox einzubauen:





Für die äußere Gestaltung meiner Boxen verwende ich gerne ausrangierte Papiere. Hier wurde Kraftpapier und altes Designpapier in Safrangelb verwendet. Die hübsche Blüte ist mit der Gänseblümchenstanze gemacht.







Im Inneren der Box deutet Farbkarton in Safrangelb die Hauswand an. Die neue InColor - Farbe Kleegrün eignet sich perfekt für einen frischen Wiesenuntergrund. ;) Aus dem (absoluten Must-Have!!!) Designpapier "Holzdekor" habe ich zwei Balkonstühle gefaltet. Mit dem Stempelset "Wie zu Hause" und den passenden Framelitsformen wurde der Balkon mit einem Blumenkranz, Blumenkübel und Laterne ein wenig dekoriert. Die Bäume vor dem Balkon stammen aus dem Set "Kraft der Natur" - bestehend aus dem Stempelset "Kraft der Natur" und den Framelits Formen "Starke Wurzeln" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot.


Montag, 23. Juli 2018

Wilkommen Janina in meinem Team!!!

Das Einstiegsangebot im Juli ist einfach der HAMMER!! 

Ein Starterset, vollgepackt mit Lieblingsdingen im Wert von 175€, und man zahlt dafü nur 129€
 + 
10 Stempelkissen GRATIS! So ein tolles Angebot kommt wirklich selten!



Janina hat es genutzt und ich freue mich wahnsinnig, sie in meinem Team begrüßen zu dürfen!

Natürlich hat sie auch von mir ein kleines Wilkommens-Geschenk bekommen:


Bist Du neugierig, was in dieser Wundertüte steckt? Dann check Deine Stampin´Up Wunschliste - und wenn sie mehr als 129€ kostet, nutze das Angebot zum Einstieg und lasse Dich beschenken! ;)


Wusstest Du, dass Du als unabhängige Stampin´Up-Demonstratorin jederzeit vergünstigt im SU-Bastelparadies shoppen kannst? Und vor allen anderen die neuesten Produkte sehen und ausprobieren darfst? Viele superliebe, bastelbegeisterte Gleichgesinnte kennenlernst? Freibeträge bei Sammelbestellungen selbst auf den Kopf hauen darfst? Bereits am 1. August den druckfrischen Herbst-Winterkatalog durchstöbern kannst? 

Na wenn das mal keine guten Argumente sind! ;)

Du bist Dir unsicher und hast noch Fragen? Kein Problem - ich beantworte Dir gerne alles, was Du wissen möchtest! ;)

Dienstag, 17. Juli 2018

Kleines Dankeschön mit tropischem Flair

Mit dem Stempelset "Tropenflair" und den passenden Thinlits Formen "Palmengarten" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot lassen sich kleine Schokoladengeschenke hübsch verpacken!




Mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge wurde Schachtel für den süßen Inhalt gemacht. Die flüsterweiße Banderole habe ich mit den tollen Blättern in sommerlichen Tropenfarben (Lindgrün, grüner Apfel, Tannengrün und Kirschblüte) verziert. Schnell gemacht und einfach schick! :)

Donnerstag, 12. Juli 2018

Global Design Project #GDP146

Eine Sketch-Challenge gibts diese Woche beim Global Design Project:


Diese Vorlage hat mir auf Anhieb so gut gefallen, dass ich sofort das Bild meiner Karte im Kopf hatte - klar, dass ich mich direkt an den Basteltisch schwingen musste, oder? ;)

Meine Karte ist aus Farbkarton in Granit, darüber etwas Flüsterweiß und das hübsche Designpapier aus dem kleinen Block der Pastellfarben. Ich habe mich für Babyblau entschieden. Auf den kleineren Kartenaufleger habe ich 3 süße Elefanten platziert. Sie sind mit dem Stempelset "Elefantastisch" gestempelt, und mit der passenden Elementstanze "Elefant" ausgestanzt worden. Auch der Spruch stammt aus diesem Stempelset. Zuckersüß, oder nicht? Ein Schleifchen aus flüsterweißer Kordel und ein paar selbstklebende, metallfarbene Pailletten durften auf meiner Karte nicht fehlen! Wie findet ihr die neue Babykarten-Kombi Babyblau-Granit-Weiß? Mir gefällt sie richtig gut. ;)

Mittwoch, 11. Juli 2018

Kleiner Bericht von unserem Teamtreffen am 23. Juni


Unsere liebe Upline Claudia Ficht (Bestempeltes Glück) hat für uns ein großes Teamtreffen am Bahnhof in Neuendettelsau organisiert! Und so strömten wir aus allen Richtungen herbei, um einen wunderschönen, kreativen Tag zu verbringen! :)

Unsere "Pop-Up-Königin" im Team - Brigitte Schwetz (Dreh-Scheibe) - hat tolle tropische Deko gezaubert, und sogar für jede von uns einen Namens-Button gemacht! Einfach nur total cool!!!







Auf dem Programm stand ein Vortrag inkl. Fragen&Antworten mit einem Datenschutzbeauftragten. Nun sind wir zumindest alle ein wenig aufgeklärt worden und können uns überlegen, ob und was wir im Rahmen des neu überarbeiteten Gesetzes anpassen müssen.

Außerdem durften wir im Voraus unsere Fragen an einen Steuerberater schicken, der uns die ein oder anderen Unsicherheiten aus dem Weg geräumt hat!


 Tanja Kultscher (Basteleisbär) hat uns den Stamparatus ein wenig näher gebracht, und uns die Vorlage zum "im-Kreis-Stempeln" gegeben!
 
Bei Isi Jauss (Bastel-Roulette) durften wir mit den Brusho Crystal Colors herumpanschen. Sie zeigte uns ein paar interessante Techniken!

Von Brigitte Schwetz haben wir so einige tolle Tricks zur neuen Prägematte gelernt!


An einem Tisch waren lauter tolle Ideen mit neuen Produkten zu finden. Hierfür hat jede etwas mitgebracht, und so konnten wir eifrig stöbern und spicken! ;)


Zwischendrin wurde auch noch geswappt. Ich habe mal wieder soooo viele schöne Dinge bekommen - ich finde es immer total spannend, was die Anderen so alles werkeln. Hier seht ihr meine eingetauschten Swaps von den Mädels:




Und das war mein Swap: Ich habe mich für kleine Schachteln aus dem wunderschönen Designpapier "traumhaft tropisch" entschieden. Die kleinen Boxen sind mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge gemacht. Mit dem Stempelset "Tropenflair" und den passenden Thinlitsformen "Palmengarten" wurden die Schachteln dekoriert. Hinein kam jeweils eine dieser süßen Melonen-Kerzen!



MÄDELS - ES WAR SUPERSCHÖN MIT EUCH!!! Ich freue mich schon aufs nächste Mal! 

Samstag, 7. Juli 2018

Global Design Project #GDP145

Auf ein neues Hilfsmittel der großen Stampin´Up-Familie war ich wirklich gespannt: Den STAMPARATUS!

Der Name erinnert mich seltsamer Weise erstmal an einen "Roboter". Warum, weiß ich auch nicht (vielleicht von irgendwelchen Science Fiction Filmen?!?). Aber so weit hergeholt ist das gar nicht! Denn wenn man die Stempel auf diesem Gerät erst einmal ausgerichtet hat, kann man tatsächlich stempeln wie ein Roboter - ohne nachzudenken, einfach nur "Klappe auf, klappe zu". ;) Ein echter Helfer bei höheren Karten-Produktionen gleicher Art, Two-Step-Stempeltechniken oder sogar, wenn man im Kreis stempeln möchte! Und genau das, habe ich heute gemacht!


Die dieswöchige Challenge beim Global Design Project ist eine Farb-Challenge. Die vorgegebenen Farben sind Grapefruit, Feige und Minzmakrone:

Und hier ist meine Karte dazu:

Als Grundkarte habe ich extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß genommen. Darüber ein Stück Farbkarton in Grapefruit und anschließend wieder Flüsterweiß.
Wie schon oben geschrieben, hat mir mein Stempel-Roboter "Stamparatus" geholfen, diesen wunderschonen Blätterkranz aufs Papier zu zaubern! Alle verwendeten Stempel stammen aus dem riesigen Stempelset "Kraft der Natur". Zugegeben - nicht grade das günstigste Set im Katalog - aber wer z.B. Freibeträge oder Artikel zum halben Preis zur Verfügung hat, sollte es sich wirklich überlegen! Ich finde es traumhaft schön und die Motive aus der Natur sind so gut wie überall einsetzbar! ;)
Für die Grüße kam auch mal wieder mein Embossingpulver in Kupfer zum Einsatz. Ein Stück silbernes Paillettenband und ein kleines Schleifchen aus Leinenfaden geben meiner Karte den letzten Feinschliff.




Freitag, 6. Juli 2018

Schicke Karten mit Fensterfalz

Also diese Karten, die mit den Framelits Formen "Floraler Fensterfalz" gemacht werden, gefallen mir wirklich richtig gut! Aber eine Anleitung mit den Maßen für die Karten hätte Stampin Up! ehrlich gesagt schon dazu legen können... Ich habe so einige Bögen Papier verbraten, bis ich die passenden Maße gefunden habe. Diese Karten sind nun aus einem Stück Farbkarton der Größe 9" x 5" entstanden:

Mit Designpapier "Holzdekor" - einer meiner absoluten MUST HAVES - und Designpapier Pastellfarben im kleinen Block wurden die Karten verziert. Die Gestempelten Blüten und Blätter, sowie der Gruß sind alle aus dem Stempelset "Bouquet Blooms". Zum Verzieren habe ich ein paar selbstklebende Pailletten Metallfarben, sowie ein Stück Juteband verwendet.


Sonntag, 1. Juli 2018

Designpapier-Aktion 3 Kaufen - 1 GRATIS!!!



Im Juli könnt ihr - neben der MEGA-Einstiegsaktion (mit Gratis-Stempelkissen) - auch noch beim Designpapier sparen!


Bei euch stehen 3-4 Designpapiere auf der Wunschliste? Super! Dann schnell her damit, denn bei dieser Aktion könnt ihr 4 Stück zum Preis von 3 bekommen! Somit kostet euch das Designpapier nicht mal 10€!


Es können übrigens auch z.B. vier mal das gleiche Designpapier ausgewählt werden. Gerne könnt ihr euch auch mit Freunden zusammentun, die Papiere untereinander aufteilen und dann gemeinsam sparen! ;) 

Diese Papiere stehen zur Auswahl:



ArtikelBeschreibungSeite Preis (Euro)
146338Designerpapier Poesie der Natur18913,25 €
146284Designerpapier Sternenhimmel18913,25 €
146921Designerpapier Weihnachtsfreuden18913,25 €
146902Designerpapier Jetzt wird’s wild19013,25 €
146897Designerpapier Auf Tour19013,25 €
146913Designerpapier Blütenpracht19013,25 €
146331Designerpapier Traum vom Meer19013,25 €
146289Designerpapier Garten-Impressionen 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)19113,25 €
146916Designerpapier Traumhaft tropisch 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)19113,25 €
144177Designerpapier Holzdekor 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)19113,25 €








Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...