Sonntag, 20. Mai 2018

Eine Leuchtturm-Box zur Hochzeit

Vor einigen Wochen durfte ich eine Leuchtturm-Box für ein Geldgeschenk zur Hochzeit werkeln! Das Brautpaar ist ein riesen Fan vom Leuchtturm in Pilsum, und nach diesem Motto sollte die Box gestaltet werden:

Für das Äußere habe ich ein altes Designpapier in mit der Schwammwalze in Farngrün eingefärbt. Auf den Deckel kam mal wieder diese wunderhübsche Papierrose. Wirklich schade, dass es diese Stanzform nicht mehr gibt. Die Herzen sind mit den Thinlitsformen "Grüße voller Sonnenschein" entstanden. Die äußeren Teile der Herz-Formen habe ich noch für den Innenteil der Box verwendet.



Zum Einsatz kamen neben aktuellen Stanz- und Stempelsets auch so einige nicht mehr erhältliche Stanzen aus meiner Schatzkiste. Ich freue mich immer, wenn ich sie noch einmal nutzen kann!

Der schicke Baumstumpf und der Schriftzug sind aus dem Stempelset "Always & Forever". Es ist leider in der Auslaufliste gelandet, aber vielleicht habt ihr noch die Chance, es euch zu ergattern, bevor es nicht mehr erhältlich ist! :)

Um auch ein paar Geldscheine in der Box verstauen zu können, kann man das Dach des Leuchtturms abheben! Es hat sooo viel Spaß gemacht, diese Box zu werkeln - nicht zuletzt, weil ich ebenfalls ein großer Norddeutschland- und Nordseefan bin! :)

Alles Liebe für das Brautpaar, und ich hoffe, es hat viel Freude an diesem Geschenk! ;)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten Sie die Datenschutz-Bestimmungen gem. der neuen DSGVO. Mit dem Absenden und Veröffentlichen eines Kommentares erklärt sich der Nutzer automatisch damit einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...