Freitag, 27. April 2018

Sonnenschein und Flamingos zum #GDP135

Passend zum sonnigen Wetter ist das dieswöchige Thema beim Global Design Project:


Ich wollte dafür die schöne Thinlis-Form "Sonnenschein" verwenden, und habe sie mit dem Flamingo-Stempelset kombiniert:



Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Farngrün und darauf ein Stück Flüsterweiß. Leider sieht man es auf den Bildern kaum, aber mit der Schwammwalze wurde der obere Teil des Papieres in Himmelblau ganz leicht eingefärbt. Mit dem Stempelset "Flamingo-Fantasie" habe ich das Motiv aufgestempelt. Ein herrliches Sommer-Motiv, findet ihr nicht auch? :)

Aus den Thinlits-Formen "Grüße voller Sonnenschein" stammen die Worte "Glück" und "Sonnenschein". Bevor ich sie ausgestanzt habe, habe ich das Seidenglanz-Papier mit Brusho Pulver in Grün, bzw. Gelb eingefärbt. Der Glückwunsch-Stempel ist aus dem passenden Stempelset "Grüße voller Sonnenschein". 

Mit einem Stück Farbkarton in Puderrosa, etwas Baumwollband in Himmelblau, Blätter aus Transparentpapier, die mit der Blätterzweig-Handstanze ganz fix gemacht sind, und ein paar selbstklebende Pailletten habe ich mein Kärtchen noch etwas aufgepeppt.


Kommentare:

  1. Herrlich erfrischend. Die Farben sind der Knaller. Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten Sie die Datenschutz-Bestimmungen gem. der neuen DSGVO. Mit dem Absenden und Veröffentlichen eines Kommentares erklärt sich der Nutzer automatisch damit einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...