Mittwoch, 28. März 2018

Ostergrüße zum Global Design Project #GDP131

WOW!! Ich war letzte Woche eine der Gewinnerinnen beim Global Design Project!! Ganz lieben Dank dafür! Ich freue mich jedesmal wie Bolle, wenn ich meine Karte unter den Gewinnern entdecke! :)


Und auch diese Woche gibt es wieder eine Vorgabe für die Challenge: OSTERN


Und hier ist mein Beitrag dazu:


Ich muss zugeben, dass ich bisher kaum Osterkarten gebastelt habe und dementsprechend auch kein einziges Ostern-Stempelset besitze! 🙈 Das liegt wohl daran, dass ich selbst maximal 3 Osterkarten in meinem Leben verschickt habe! 😂 Aber zum Glück kann Frau ja ein wenig tricksen. So habe ich einfach die "großen Buchstaben Framelits" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot ausgepackt, und das Wort "Ostern" aus flüsterweißem Farbkarton ausgestanzt. Aus ein paar Reststücken des Sale-A-Bration-Designpapiers "Einfach spritzig" wurde der Hintergrund gestaltet und dann alles auf ein Stück Farbkarton in Limette aufgebracht. Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne. Das Wort "Frohe" habe ich mit dem Stempelset "Labeler Alphabet" gestempelt und anschließend mit der Stanze "Klassisches Etikett" ausgestanzt. Außerdem habe ich noch etwas weiße Kordel um die Karte gebunden.
Na? Wer erkennt die kleine Blüte? Hmm? Sie stammt ebenfalls aus den Framelitsformen "Große Buchstaben" und ist eigentlich der * (<-- Stern)!

Kommentare:

Bitte beachten Sie die Datenschutz-Bestimmungen gem. der neuen DSGVO. Mit dem Absenden und Veröffentlichen eines Kommentares erklärt sich der Nutzer automatisch damit einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...