Samstag, 26. August 2017

Ein aquarelliges K├Ąrtchen zum Global Design Project #gdp101

Uiiiiii, ich hab mich ja so riesig gefreut, eine der Gewinnerinnen der letzten Woche zu sein! ­čśü Und zudem bin ich nun im Besitz "einer echten Helmschrott" - denn Steffi hat mir ihre Karte der Challenge zugeschickt! Glamour pur, sag ich da nur! Wirklich wundersch├Ân! ­čśŹ

 *****************************

Und schon geht es wieder mit der n├Ąchsten Challenge weiter. Das Global Design Team hat sich diesmal eine Farbchallenge ausgedacht. Die Farben sind Marineblau, Bermudablau und Flamingorot:





Und hier ist meine Karte dazu:




Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Antrazithgrau, dar├╝ber Bermudablau und Aquarellpapier. Dieses habe ich mit dem Wassertankpinsel und Stempelfarbe in Marineblau und Bermudablau eingef├Ąrbt, und anschlie├čend einen Essl├Âffel grobe Salzk├Ârner darauf verteilt. Dadurch entsteht diese kleinen Flecken! ;)
Meine Gl├╝ckw├╝nsche stammen aus dem Set "Bl├╝ten des Augenblicks". Ich habe sie mit dem "runden Karteireiter" an gestreifter Kordel in Flamingorot auf der Karte befestigt. Der s├╝├če kleine Schmetterling ist mit den Thinlitsformen "Gr├╝├če voller Sonnenschein" und der Stanz- und Pr├Ągemaschine BigShot gemacht. Zum Schluss mussten noch 3 Strasssteinchen und silbernes Paillettenband auf die Karte.

(Je l├Ąnger ich mir diese Karte ansehe, desto mehr erinnert mich mein Anh├Ąnger an eine gro├če Babyflasche..... Ich bin mir nur noch nicht sicher, ob ich das gut finde, oder nicht! ­čśľ)

Kommentare:

  1. ­čśé Ich habe auch erst an eine Babyflasche gedacht.

    Ich finde sie toll, klar, Aquarell ist ja voll meins. Das mit dem Salz ist ein cooler Effekt.

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Oje! Na dann werd ich wohl mal eine Babykarte damit werkeln m├╝ssen! :D

      L├Âschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...