Donnerstag, 12. Juli 2018

Global Design Project #GDP146

Eine Sketch-Challenge gibts diese Woche beim Global Design Project:


Diese Vorlage hat mir auf Anhieb so gut gefallen, dass ich sofort das Bild meiner Karte im Kopf hatte - klar, dass ich mich direkt an den Basteltisch schwingen musste, oder? ;)

Meine Karte ist aus Farbkarton in Granit, darüber etwas Flüsterweiß und das hübsche Designpapier aus dem kleinen Block der Pastellfarben. Ich habe mich für Babyblau entschieden. Auf den kleineren Kartenaufleger habe ich 3 süße Elefanten platziert. Sie sind mit dem Stempelset "Elefantastisch" gestempelt, und mit der passenden Elementstanze "Elefant" ausgestanzt worden. Auch der Spruch stammt aus diesem Stempelset. Zuckersüß, oder nicht? Ein Schleifchen aus flüsterweißer Kordel und ein paar selbstklebende, metallfarbene Pailletten durften auf meiner Karte nicht fehlen! Wie findet ihr die neue Babykarten-Kombi Babyblau-Granit-Weiß? Mir gefällt sie richtig gut. ;)

Mittwoch, 11. Juli 2018

Kleiner Bericht von unserem Teamtreffen am 23. Juni


Unsere liebe Upline Claudia Ficht (Bestempeltes Glück) hat für uns ein großes Teamtreffen am Bahnhof in Neuendettelsau organisiert! Und so strömten wir aus allen Richtungen herbei, um einen wunderschönen, kreativen Tag zu verbringen! :)

Unsere "Pop-Up-Königin" im Team - Brigitte Schwetz (Dreh-Scheibe) - hat tolle tropische Deko gezaubert, und sogar für jede von uns einen Namens-Button gemacht! Einfach nur total cool!!!







Auf dem Programm stand ein Vortrag inkl. Fragen&Antworten mit einem Datenschutzbeauftragten. Nun sind wir zumindest alle ein wenig aufgeklärt worden und können uns überlegen, ob und was wir im Rahmen des neu überarbeiteten Gesetzes anpassen müssen.

Außerdem durften wir im Voraus unsere Fragen an einen Steuerberater schicken, der uns die ein oder anderen Unsicherheiten aus dem Weg geräumt hat!


 Tanja Kultscher (Basteleisbär) hat uns den Stamparatus ein wenig näher gebracht, und uns die Vorlage zum "im-Kreis-Stempeln" gegeben!
 
Bei Isi Jauss (Bastel-Roulette) durften wir mit den Brusho Crystal Colors herumpanschen. Sie zeigte uns ein paar interessante Techniken!

Von Brigitte Schwetz haben wir so einige tolle Tricks zur neuen Prägematte gelernt!


An einem Tisch waren lauter tolle Ideen mit neuen Produkten zu finden. Hierfür hat jede etwas mitgebracht, und so konnten wir eifrig stöbern und spicken! ;)


Zwischendrin wurde auch noch geswappt. Ich habe mal wieder soooo viele schöne Dinge bekommen - ich finde es immer total spannend, was die Anderen so alles werkeln. Hier seht ihr meine eingetauschten Swaps von den Mädels:




Und das war mein Swap: Ich habe mich für kleine Schachteln aus dem wunderschönen Designpapier "traumhaft tropisch" entschieden. Die kleinen Boxen sind mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge gemacht. Mit dem Stempelset "Tropenflair" und den passenden Thinlitsformen "Palmengarten" wurden die Schachteln dekoriert. Hinein kam jeweils eine dieser süßen Melonen-Kerzen!



MÄDELS - ES WAR SUPERSCHÖN MIT EUCH!!! Ich freue mich schon aufs nächste Mal! 

Samstag, 7. Juli 2018

Global Design Project #GDP145

Auf ein neues Hilfsmittel der großen Stampin´Up-Familie war ich wirklich gespannt: Den STAMPARATUS!

Der Name erinnert mich seltsamer Weise erstmal an einen "Roboter". Warum, weiß ich auch nicht (vielleicht von irgendwelchen Science Fiction Filmen?!?). Aber so weit hergeholt ist das gar nicht! Denn wenn man die Stempel auf diesem Gerät erst einmal ausgerichtet hat, kann man tatsächlich stempeln wie ein Roboter - ohne nachzudenken, einfach nur "Klappe auf, klappe zu". ;) Ein echter Helfer bei höheren Karten-Produktionen gleicher Art, Two-Step-Stempeltechniken oder sogar, wenn man im Kreis stempeln möchte! Und genau das, habe ich heute gemacht!


Die dieswöchige Challenge beim Global Design Project ist eine Farb-Challenge. Die vorgegebenen Farben sind Grapefruit, Feige und Minzmakrone:

Und hier ist meine Karte dazu:

Als Grundkarte habe ich extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß genommen. Darüber ein Stück Farbkarton in Grapefruit und anschließend wieder Flüsterweiß.
Wie schon oben geschrieben, hat mir mein Stempel-Roboter "Stamparatus" geholfen, diesen wunderschonen Blätterkranz aufs Papier zu zaubern! Alle verwendeten Stempel stammen aus dem riesigen Stempelset "Kraft der Natur". Zugegeben - nicht grade das günstigste Set im Katalog - aber wer z.B. Freibeträge oder Artikel zum halben Preis zur Verfügung hat, sollte es sich wirklich überlegen! Ich finde es traumhaft schön und die Motive aus der Natur sind so gut wie überall einsetzbar! ;)
Für die Grüße kam auch mal wieder mein Embossingpulver in Kupfer zum Einsatz. Ein Stück silbernes Paillettenband und ein kleines Schleifchen aus Leinenfaden geben meiner Karte den letzten Feinschliff.




Freitag, 6. Juli 2018

Schicke Karten mit Fensterfalz

Also diese Karten, die mit den Framelits Formen "Floraler Fensterfalz" gemacht werden, gefallen mir wirklich richtig gut! Aber eine Anleitung mit den Maßen für die Karten hätte Stampin Up! ehrlich gesagt schon dazu legen können... Ich habe so einige Bögen Papier verbraten, bis ich die passenden Maße gefunden habe. Diese Karten sind nun aus einem Stück Farbkarton der Größe 9" x 5" entstanden:

Mit Designpapier "Holzdekor" - einer meiner absoluten MUST HAVES - und Designpapier Pastellfarben im kleinen Block wurden die Karten verziert. Die Gestempelten Blüten und Blätter, sowie der Gruß sind alle aus dem Stempelset "Bouquet Blooms". Zum Verzieren habe ich ein paar selbstklebende Pailletten Metallfarben, sowie ein Stück Juteband verwendet.


Sonntag, 1. Juli 2018

Designpapier-Aktion 3 Kaufen - 1 GRATIS!!!



Im Juli könnt ihr - neben der MEGA-Einstiegsaktion (mit Gratis-Stempelkissen) - auch noch beim Designpapier sparen!


Bei euch stehen 3-4 Designpapiere auf der Wunschliste? Super! Dann schnell her damit, denn bei dieser Aktion könnt ihr 4 Stück zum Preis von 3 bekommen! Somit kostet euch das Designpapier nicht mal 10€!


Es können übrigens auch z.B. vier mal das gleiche Designpapier ausgewählt werden. Gerne könnt ihr euch auch mit Freunden zusammentun, die Papiere untereinander aufteilen und dann gemeinsam sparen! ;) 

Diese Papiere stehen zur Auswahl:



ArtikelBeschreibungSeite Preis (Euro)
146338Designerpapier Poesie der Natur18913,25 €
146284Designerpapier Sternenhimmel18913,25 €
146921Designerpapier Weihnachtsfreuden18913,25 €
146902Designerpapier Jetzt wird’s wild19013,25 €
146897Designerpapier Auf Tour19013,25 €
146913Designerpapier Blütenpracht19013,25 €
146331Designerpapier Traum vom Meer19013,25 €
146289Designerpapier Garten-Impressionen 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)19113,25 €
146916Designerpapier Traumhaft tropisch 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)19113,25 €
144177Designerpapier Holzdekor 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)19113,25 €








Freitag, 29. Juni 2018

Einladungskarten zur goldenen Hochzeit

50 Ehejahre - das muss gefeiert werden! und so durfte ich ein paar Einladungskarten zur goldenen Hochzeit basteln! Schlicht sollten sie sein, und deshalb fiel die Farbwahl schnell auf weiß/Savanne und Gold:




Meine Grundkarten sind aus Farbkarton in Savanne, darüber Flüsterweiß, dass ich mit dem Prägefolder "Große Punkte" durch die Stanz-und Prägemaschine BigShot gekurbelt habe. Die goldene 50 ist mit den Thinlitsformen "Große Zahlen" (Ja, ich kann es immer noch nicht fassen, dass sie nicht mehr zu kaufen sind!!! 😱😭) ausgestanzt worden. Die verschiedenen Kreise im Hintergrund stammen aus dem Set "Lagenweise Kreise". Hier ist wirklich so gut wie jede Größe dabei - und man hat die Wahl zwischen Wellenrand und glattem Rand! Eine wirklich gute Investition (nur so am Rande...).
Für die kleinen goldenen Blüten habe ich im meine Schatzkiste mit ausrangierten Stanzen gegriffen. ;)

Dienstag, 26. Juni 2018

GRATIS-Stempelkissen im Juli! - Einstiegsangebot!

Im Juli 2018 gibt es ein tolles Einstiegs-Angebot bei Stampin´Up!!



Wenn Du Dich im Juli als unabhängige Stampin´Up-Demonstratorin anmeldest (natürlich liebend gern über mich!!!), erhältst Du zum Starterpaket (das kostet 129€ und beinhaltet beliebige Artikel aus dem Katalog im Wert von 175€) ein zusätliches Stempelkissen-Set GRATIS dazu!

Das Set besteht aus 10 brandneuen Stempelkissen (Einzelpreis 9,00€) und Du darfst Dir aussuchen, für welche Farbfamilie Du Dich entscheidest: Neutralfarben (ausgenommen sind Weiß, Schwarz und Vanille), Pastellfarben, Signalfarben, Prachtfarben, oder die gesamten InColor Farben 2017-2020! 



Ist das nicht der Wahnsinn!!! Somit bekommst Du quasi 90€ obendrauf geschenkt!

Wenn Du Fragen hast oder/und am Einstieg interessiert bist, kannst Du Dich gerne bei mir melden! :)

Freitag, 22. Juni 2018

Global Design Project #GDP143 - Bouquet Blooms

Diese Woche lautet das Thema beim Global Design Project "love ist - live it - share ist" und es dürfen die liebsten Dinge aus dem neuen Katalog vorgestellt werden! Eine tolle Idee! Und vor allem auch ein guter Grund, sich ein wenig Zeit für seine neu erworbenen Schätzchen zu nehmen! :)


Beim ersten Durchblättern des neuen Jahreskataloges ist mir sofort das Set "Bouquet Blooms" aufgefallen. Ich mag besondere Kartenformen und fand die Idee, die Karten mit einer Blüte und Blättern zu verschließen auf Anhieb toll! Ich muss euch wohl nicht sagen, dass dieses Set direkt auf meinen Einkaufszettel wanderte, oder? :D


Und nun habe ich - dank dieser wunderbaren Challenge - meine ersten Karten damit gewerkelt! Eine davon zeige ich euch heute:




Meine Karte ist aus Farbkarton in Savanne. Mit den Framelits Formen "Floraler Fensterfalz" und der Stanz- und Prägemaschine BigShot ist der tolle Verschluss dieser Karte entstanden. Die Blüten und alles Andere, was ihr auf meiner Karte findet, ist aus dem passenden Stempelset "Bouquet Blooms".






Mir war nach einer erfrischenden Farbkombi, und somit habe ich mich für die neuen Stempelfarben Mangogelb, Grüner Apfel und Heideblüte entschieden. Zu guter Letzt durften noch ein paar selbstklebende Basic-Pailletten auf die Karte. :)







Montag, 18. Juni 2018

Gutscheinverpackung für eine Ballonfahrt

Ich durfte mich an einer Gutscheinverpackung für eine Ballonfahrt versuchen! Es war ein bißchen kniffelig einen schönen Ballon zu basteln, da ich leider nicht im Besitz der Thinlitsformen "In den Wolken" bin! Aber grade solche Herausforderungen machen das Hobby doch so spannend, nicht wahr? :)


Für diese Box habe ich fast ausschließlich ältere Materialien verwendet, aber ich möchte sie euch trotzdem gerne zeigen. Ich freue mich immer sehr, wenn ich für alte Papiere eine schöne Verwendung findet - und dieses Designpapier gab es im letzten Jahr zur Sale-A-Bration als Gratis-Produkt! Wie gut, dass ich noch ein paar Reste übrig hatte!

Mein Ballon ist aus ausgestanzten Kreisen gemacht. Wie findet ihr ihn? Also mir gefällt er richtig gut! In den Hintergrund habe ich noch einen bunten Regenbogen plaziert.

Da es eine Ballonfahrt über die Oberpfalz wird, kamen noch ein paar Bäume, ein Fluss und ein kleines Schiffchen in die Geschenkbox.

Ich hoffe, die Beschenkte hat ihre Freude an dieser Box und einen wunderbaren Ausflug in luftige Höhen! :)

Mittwoch, 13. Juni 2018

Global Design Project #142

Oh oh.... Die Wochen fliegen nur so an mir vorbei, und ich habe schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr beim Global Design Project mitgemacht!! Zeit, das zu ändern - hier liegen schließlich sooo viele tolle neue Spielsachen aus dem neuen Katalog herum, die ich alle ausprobieren möchte! :)

Diese Woche gibt es eine Sketch-Challenge:

Und hier ist meine Umsetzung:

Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Lindgrün (Hach, diese Farbe ist sooo herrlich zart und hübsch!!). Ich habe die Vorderseite schräg abgeschnitten, und auf den sichtbaren Innenteil der Karte ton-in-ton ein Stück Designerpapier in Lindgrün (aus dem kleinen Block Pastellfarben) geklebt.

Ein Stück Flüsterweiß wurde zunächst mit den Glückwünschen aus dem Set "Liebevolle Worte" bestempelt, und anschließend mit einem Aquarell-Buntstift in Currygelb und dem Aquapainter bespritzt.

Die hübschen Blüten sind ebenfalls ein brandneues Set - bestehend aus dem Stempelset "Pop of Petals" und der passenden Handstanze "vierblättrige Blüte". Stempelt man die Blüte in grün, hat man direkt das Blattwerk zu den Blumen! ;)

Ein Stück Leinenfaden und ein paar selbstklebende Basic Pailletten kamen ebenfalls noch auf meine Karte. Ich hoffe, sie gefällt euch! :)




Montag, 11. Juni 2018

Willkommen Baby!

Zu meiner großen Freude gab es Zuwachs in unserer (Groß)Familie! Natürlich wurde der kleine Mann standesgemäß mit einer selbstgemachten Babykarte Willkommen geheißen! ;)


 Meine Grundkarte ist aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß, darüber eine Lage Ozeanblau (diese Farbe gibt es leider nicht mehr) und anschließend wieder Flüsterweiß. Der hübsche Pünktchenhintergrund ist mit dem Stempelset "Playful Backgrounds" gemacht. Mit den Framelitsformen "Große Buchstaben" und der Stanz und Prägemaschine BigShot habe ich den Namen ausgestanzt.

Nachdem ich die Tiere aus dem Set "Wild auf Grüße" mit den Aquarellstiften und dem Mischstift coloriert und in Position gebracht habe, wurden die Buchstaben leicht versetzt mit Dimensionals wieder aufgeklebt.

Donnerstag, 7. Juni 2018

Wunderbare Vasen

Endlich hat das lange Warten ein Ende, und wir können alle heiter aus dem neuen Jahrekatalog bestellen! Habt ihr schon das Set "Wunderbare Vasen" gesehen? Ein praktischer Handstanzer mit dem passenden Stempelset dazu? Ich finde das Set total klasse und werde sicher noch viel damit herum spielen. ;)

Auf meiner letzten Stempelparty haben wir ein praktisches Kartenset mit passendem Kartenhalter gewerkelt:



Die kleinen Kärtchen sind aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß. Als Hintergrund für die hübschen Vasen haben wir die tollen Kleckse aus dem neuen Stempelset "Artisan Textures" in Minzmakrone gestempelt. Anschließend wurden die Sprüche und Blumen in den neuen InColor Farben 2018-2019 darauf gestempelt. Darüber kamen die Vasen in Savanne und Wildleder mit Dimensionals. Und schon hatten wir ein tolles Set an kleinen Grußkärtchen, die mit den hübschen Kordeln "Farben der Natur" z.B. an einen Blumenstrauß, Pralinenschachtel oder Weinflasche gebunden werden können.


Mit einem Stück Farbkarton in Savanne und dem traumhaften Designpapier "Traum vom Meer" ist ruckzuck ein kleiner Kartenhalter entstanden, der noch mit dem neuen Pünktchenband in Weiß verziert wurde.

Montag, 4. Juni 2018

Kleine selbstschließende Dreiecks-Verpackungen

Vor Kurzem habe ich diese süßen Goodies gewerkelt und mit einer Schoko-Praline befüllt:

Diese kleinen Dreiecks-Verpackungen sind aus Farbkarton in Saharasand gemacht und mit dem wunderschönen Designpapier "Traum vom Meer" verziert.

Das Besondere an dieser Verpackung: Der Verschluss! Er hält quasi von alleine, indem man die Seiten einknickt! Nicht schlecht, oder? ;)

Hmm.. Mehr gibt es da jetzt eigentlich nicht zu sagen - also ein sehr kurzer Blogeintrag heute;)

Dienstag, 29. Mai 2018

Foxy Friends treffen auf Brusho

Gestern Abend hatte ich eine Stempelparty mit tollen Mädels und den Foxy Friends! Wir haben 4 kleine Kärtchen gewerkelt, und dabei so einige süße Tierchen kreiert:

Die Kärtchen haben eine Grüße von 9cm x 7cm und sind aus Farbkarton in Saharasand. Auf einem Stück Farkarton in Seidenglanz wurden die verschiedenen Hintergründe mithilfe der Brusho Crystal Color Pülverchen und dem Wassertankpinsel (Aquapainter) geschaffen. Anschließend wurden mit Abstandshaltern (Dimensionals) unsere süßen Tierchen auf die Karten geklebt.
Der Fuchs und seine Freunde sind mit der Elementstanze Fuchs und dem dazu passenden Stempelset "Foxy Friends" gemacht. Hier findet man nämlich auch die Stempel zum Waschbär oder der Katze! Und auch die hübsche Blätterranke ist im Stempelset enthalten! ;)

Die Grüße sind aus einem brandneuen Stempelset: "Wunderare Vasen". Das Set ist ab dem 01. Juni erhältlich (ebenfalls wieder mit passender Elementstanze "Vasen"!!).


Sonntag, 20. Mai 2018

Eine Leuchtturm-Box zur Hochzeit

Vor einigen Wochen durfte ich eine Leuchtturm-Box für ein Geldgeschenk zur Hochzeit werkeln! Das Brautpaar ist ein riesen Fan vom Leuchtturm in Pilsum, und nach diesem Motto sollte die Box gestaltet werden:

Für das Äußere habe ich ein altes Designpapier in mit der Schwammwalze in Farngrün eingefärbt. Auf den Deckel kam mal wieder diese wunderhübsche Papierrose. Wirklich schade, dass es diese Stanzform nicht mehr gibt. Die Herzen sind mit den Thinlitsformen "Grüße voller Sonnenschein" entstanden. Die äußeren Teile der Herz-Formen habe ich noch für den Innenteil der Box verwendet.



Zum Einsatz kamen neben aktuellen Stanz- und Stempelsets auch so einige nicht mehr erhältliche Stanzen aus meiner Schatzkiste. Ich freue mich immer, wenn ich sie noch einmal nutzen kann!

Der schicke Baumstumpf und der Schriftzug sind aus dem Stempelset "Always & Forever". Es ist leider in der Auslaufliste gelandet, aber vielleicht habt ihr noch die Chance, es euch zu ergattern, bevor es nicht mehr erhältlich ist! :)

Um auch ein paar Geldscheine in der Box verstauen zu können, kann man das Dach des Leuchtturms abheben! Es hat sooo viel Spaß gemacht, diese Box zu werkeln - nicht zuletzt, weil ich ebenfalls ein großer Norddeutschland- und Nordseefan bin! :)

Alles Liebe für das Brautpaar, und ich hoffe, es hat viel Freude an diesem Geschenk! ;)


Freitag, 11. Mai 2018

Geburtstagskarte mit neuen Produkten! :)

Letztes Wochenende hatten wir ja unseren BlogHop zum Stempelset "Artisan Textures". Ich war mir nicht sicher, welches Projekt ich darin zeigen sollte und habe mich für die farbenfrohe Scrapbookseite entschieden (darauf kommt das Stempelset besser zur Geltung!). Alternativ hatte ich auch noch eine Karte gewerkelt - und die zeige ich euch heute:


Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne, darüber Flüsterweiß. Wie findet ihr das Designpapier? Ich bin total begeistert davon! Es erscheint mit dem neuen Jahreskatalog und heißt "Traum vom Meer". 
Mit dem ebenfalls neuen Stempelset "Artisan Textures" ist der Hintergrund in Feige gestempelt. Der schöne Einzelstempel "Geburtstagswünsche für Dich" kam auch wieder zum Einsatz. Er bleibt uns zum Glück erhalten! ;) Ich habe ihn zunächst in Schwarz gestempelt, und anschließend mit dem Aquarellstift in schwarz und dem Mischstift ausgemalt. Ein kleines Schleifchen aus Kordel in Flüsterweiß und ein paar schwarze Strasssteinchen dazu - fertig ist die Geburtstagskarte! Ich finde, die eignet sich auch gut für männliche Geburtstagskinder! Da muss ich doch glatt noch ein paar in anderen Farben werkeln...:)


Sonntag, 6. Mai 2018

Blog Hop zum Prize Patrol Stempelset "Artisan Textures"

Bei OnStage in Wiesbaden wurden wieder fleißig Stempelsets verlost! Ich hatte die Losnummer 5 in meiner OnStage-Tasche und habe das geniale Stempelset "Artisan Textures" gewonnen! Ich habe mich megamäßig gefreut, denn gekleckste Hintergründe sind einfach herrlich schön einzusetzen! Wer das frühere Stempelset "Gorgerous Grunge" genauso toll fand ich wie, der wird um dieses Stempelset nicht herum kommen! :)


Ein paar Demos haben sich nun zusammengetan, und für euch einen tollen Blog Hop zu diesem Stempelset ins Leben gerufen! Also klickt euch durch und lasst euch inspirieren - ich bin auch schon ganz neugierig, was meine Kolleginnen so alles gewerkelt haben! ;)

Und hier ist mein Beitrag: Ein schnelles Layout für eine Scrapbook-Seite!



Da ich seit geraumer Zeit an den Project Life Alben meiner Jungs werkel, und mir noch viele Scrapbook-Seiten fehlen, kam mir dieser Blog Hop gerade recht! Die bunten Farbflecken und Spritzer passen perfekt zum fröhlichen Sommerbild! Ich habe mich für die Farben Blaubeere (neue InColour Farbe!!), Bermudablau und Calypso entschieden. Aus dem Stempelset "Jahr voller Farben" stammen die passenden Sprüche und der schicke Liegestuhl.


Und nun viel Spaß beim Durchhopsen und liebe Grüße! :)






Donnerstag, 3. Mai 2018

Willkommen kleiner Schatz - Global Design Project #GDP136

Diese Woche heißt es mal wieder "Case the Designer" beim Global Design Project. Und hier ist die Vorlage dazu:



Bei OnStage in Wiesbaden hat jeder ein supersüßes Stempelset in seiner Tasche gehabt! Es heißt "Wild auf Grüße" und es sind ganz niedliche Tiere und schöne Sprüche darin enthalten. Heute habe ich es zum ersten Mal benutzt, und eine Babykarte für ein Mädchen gestaltet:





Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne, darüber eine Lage Flüsterweiß und das farbenfrohe Designpapier aus dem kleinen Block "Perfekte Party". Meine kleinen Quadrate habe ich mit Farbkarton in Zartrosa hinterlegt. Die süßen Tiere und der Spruch stammen alle aus dem neuen Stempelset "Wild auf Grüße", dass es ab 1. Juni im neuen Jahreskatalog geben wird (übrigens sogar mit passenden Stanzformen dazu!). Ausgemalt wurden die Freunde mit den Aquarellstiften und dem Mischstift. Den unteren Teil der Karte habe ich mit einem Streifen Transparentpapier, Blätter aus der Blätterzweigstanze (einer meiner Stanzen-Favouriten!!), etwas Kordel in Flüsterweiß und Lack-Akzenten mit Glitzereffekt verziert. Für die Blätter habe ich übrigens wieder Seidenglanz-Papier mit Brusho Crystal Colour in Grün eingefärbt. Ich finde den Farbverlauf bei den Blättern einfach klasse! ;)


Mittwoch, 2. Mai 2018

Schnelle Schoki-Verpackung

Es gibt Dinge, die schreien förmlich danach, verpackt zu werden! Kennt ihr das auch? Man läuft durch den Laden, und immer und immer wieder wandern Lindt-Schokolagenstangen oder Schoggetten-Stangen in den Einkaufskorb. Und wenn sie dann schon mal zuhause sind, wollen sie natürlich auch in schickem Papier ummantelt und verschenkt werden! :)

So erging es auch diesen süßen Schoki-Stängelchen und sie wanderten in eine schnelle Schachtel aus dem wunderschönen Designpapier "Kaffeepause". Passend dazu habe ich einen Anhänger mit dem Spruch "Mach mal Pause" aus dem Stempelset "Jahr voller Grüße" gewerkelt.




Ich bin wirklich immer wieder überrascht, wie schnell und ohne großem Aufwand man süße Kleinigkeiten schick verpacken kann! Ob als Gastgeschenke für die nächste Stempelparty, oder einfach als Mitbringsel für den nächsten Besuch - es ist doch immer schön, wenn man einen kleinen Vorrat an solchen Geschenken hat. ;)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...