Mittwoch, 19. September 2018

Explosionsbox für einen Stationsleiter

Wenn im Krankenhaus ein Kollege zum Stationsleiter aufsteigt, und die ganze Station ihm dazu gratulieren möchte, dann kann es passieren, dass mir solch ein Auftrag zufliegt! :) Und deshalb durfte ich eine Explosionsbox im Krankenhaus-Design werkeln!


Man war das friemelig!! Aber es ist ungefähr so geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte. Es sollten Krankenhausbetten und ein Büro in die Box hinein kommen - und das habe ich geschafft! :) Man glaubt gar nicht, wie lange man schon alleine für das Regal und den kleinen Schreibtisch braucht! Und sind die Bilder an der Wand nicht süß? Sie stammen aus dem Stempelset "Pick a Pennant"! Für den Boden und den Umschlag habe ich mal wieder zum schönen Designpapier "Holzdekor" gegriffen. Das ist wirklich mein Favourit geworden und passt vor allem auch super für Karten oder Geschenkverpackungen unserer männlichen Zeitgenossen! ;)




Freitag, 14. September 2018

Babykarte Sternzeichen Löwe :)

Zur Geburt des kleinen Moritz durfte ich eine Karte werkeln! :)



Dafür habe ich wieder einmal die tollen großen Buchstaben für die Stanz- und Prägemaschine BigShot genutzt, und den ausgestanzten Namen mit süßem Designpapier aus dem Set "Sternenhimmel" hinterlegt. ;)
Da Moritz´s Sternzeichen der Löwe ist, fiel mir das Stempelset "tierische Glückwünsche" ins Auge! Mit den passenden Framelits Formen "Tierisch süß" war das Tier ruckzuck ausgeschnitten und fand seinen Weg aufs Kärtchen! :) In meiner Schatzkiste habe ich noch passende Kordel in Aquamarin und ein paar glitzernde Expositakzente gefunden.

Im Inneren versteckt sich übrigens noch ein kleiner Umschlag für eine Gutscheinkarte.

Sonntag, 9. September 2018

Global Design Project #154

Sonntagmorgen nach dem Frühstück:
Da packt mich immer die Bastel-Lust und ich verziehe mich ein wenig in mein kreatives Stübchen! :D Da das Stempelset "Alles, alles Gute" noch jungfräulich auf dem Tisch lag, habe ich kurzentschlossen eine Karte zum Global Design Project damit gewerkelt!

Das hier war die Vorgabe der dieswöchigen Challenge:

Und hier ist mein Ergebnis dazu:

Meine Karte ist aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß. Eine weitere Lage Flüsterweiß habe ich mit dem hübschen Blumenstrauß aus dem oben genannten Stempelset in Olivgrün und Heideblüte bestempelt. Hinter das vordere, kleinere Kärtchen kam ein abgerissener Streifen Designpapier "Holzdekor". Außerdem habe ich noch ein Stück Leinenband, Baumwollband in Savanne und Metallikgarn in Gold auf meiner Karte verwendet. ;)

Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag! Wir werden jetzt ein wenig raus gehen - die Sonne scheint so schön bei wolkenlosem Himmel! :)



Samstag, 8. September 2018

Weihnachtliche Pinguine!!

Eine weitere Weihnachtskarte mit dem Set "Leuchtende Weihnachten" ist von meinem Basteltisch gehüpft! :) Diesen niedlichen Pinguinen konnte ich einfach nicht wiederstehen - und so musste das Stempelset "Making every day bright" auch sofort auf meine Bestell-Liste...




Meine Karte habe ich aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß gemacht. Für den Hintergrund habe ich die hübschen Sterne aus dem Designpapier "Sternenhimmel" verwendet. Die Glühbirnenfassungen sind wieder aus dem Glitzerpapier "Weihnachtszeit" ausgestanzt und an den Lichterkranz kam noch ein kleines Schleifchen aus Leinenfaden. ;)

Donnerstag, 6. September 2018

Leuchtende Weihnachten

Ein neues Set aus dem Herbst-/Winterkatalog hat mir auf Anhieb so richtig gut gefallen: Leuchtende Weihnachten - bestehend aus dem Stempelset "Leuchtende Weihnachten" und dem Handstanzer "Elementstanze Glühbirne". Beim Herum-experimentieren mit dem Set ist diese Weihnachtskarte entstanden:




Die Grundkarte ist extrafester Farbkarton in Flüsterweiß, darüber eine Lage Granit, und dann wieder Flüsterweiß. Meine Glühbirnchen habe ich in den Farben Glutrot, Olivgrün und Currygelb ausgestanzt. Die Glühbirnenhalter wurden aus Glitzerpapier "Weihnachtszeit" gemacht. :)

Für eine erste Weihnachtskarte im Spätsommer doch gar nicht so schlecht, oder? :D

Montag, 27. August 2018

Gutscheinverpackung für das Wolfgang-Petry-Musical!

Ich wusste gar nicht, dass es ein Musical zu Wolfgang Petry gibt, bis ich eine Anfrage für eine Gutscheinverpackung dazu bekommen habe! :) Aber da ich neue Herausforderungen immer gerne annehme, konnte ich natürlich auch in diesem Fall nicht "Nein" sagen, und habe eine entsprechende Explosionsbox gebastelt:




Für die Box habe ich wieder in meine Schatztruhe gegriffen, und schöne Papiere verwendet, die nicht mehr im aktuellen Katalog zu finden sind. - Ich kennt das ja bereits! 😁

Für die Schattenfigur in der Mitte der Box (leider etwas schwer zu erkennen) kam mir der Hobbyplotter Scan´n´cut von Brother zur Hilfe.

Passend zum Thema habe ich aus Stampin´Up-Kordeln zwei Armbänder gemacht und in der Box platziert. ;) Eigentlich schade, dass diese Freundschaftsbänder nicht mehr so im Trend liegen! Das klappt nämlich echt super mit unseren Kordeln und sieht eigentlich total cool aus!

Freitag, 24. August 2018

Global Design Project #GDP152

Die Kindergarten-Ferien sind vorbei und so langsam aber sicher kehrt der Bastel-Alltag wieder ein! Ich freue mich, endlich wieder etwas mehr Zeit an meinem Basteltisch zu verbringen und deshalb habe ich auch gleich mal wieder eine Karte zum Global Design Project gewerkelt. Die Challenge lautet: "Case the designer" - also picke Dir irgendetwas aus der Vorlage, was Dir gefällt (Design/Stempelset/Farben o.ä.) und kreiere Dein Werk. ;) Und hier ist die Vorgabe:


Hier ist mein Ergebnis der Umsetzung:

Meine Karte ist aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß, darüber Sommerbeere und wieder Flüsterweiß. Für den Hintergrund habe ich das Blütenmuster aus den Thinlitsformen "Fensterschachtel" verwendet. Der Gruß stammt aus der Stanz-Box "Exquisite Etiketten" und wurde mit einem Stück Geschenkband mit Webstruktur in Granit hinterlegt. Die hübschen Blüten und Lindgrünen Blätter sind mit dem Stempelset "Pop of Petals" und der passenden Stanze "vierblättrige Blüte" gemacht. Den unteren Rand der Karte ziert ein schmaler Streifen Designpapier "Traumhaft Tropisch" und ein paar Basic Pailletten durften auch nicht fehlen. ;)


Freitag, 17. August 2018

Kleine Goodies für den Katalogversand

Meine lieben bastelbegeiseterten Freunde und Kunden haben bereits ihr Exemplar des Herbst-Winterkataloges zugeschickt bekommen. Dazu habe ich Ihnen gleich ein neues Set vorgestellt und damit kleine Goodies gestaltet:




Die Goodies bestehen aus einem Streifen Farbkarton in Savanne, der mit der Trio-Stanze abgerundet und gelocht wurde. Der Streifen wurde zusammengeklappt und ein Teebeutel darin verstaut. ;)

Die Stanze "Glühbirne" aus dem neuen Katalog hat es mir gleich auf Anhieb angetan! Dazu gibt es sogar 2 passende Stempelsets - die ich auch beide verwendet habe: "Leuchtende Weihnachten" und "Making every day bright".
Das "Hallo" stammt aus dem Stanz-Box-Set "Exquisite Etiketten" aus dem aktuellen Jahreskatalog. Gestempelt habe ich alles in den Farben Savanne, Mango und Heideblüte - ich mag diese zarte Kombi total gern! <3
Ein paar bunt schimmernde Pailletten mussten auch noch drauf.

Wer noch keinen Katalog hat, darf sich gerne bei mir melden! :)

Samstag, 11. August 2018

Überraschungsbox zur Geburt von Zwillingen

Eine Freundin brauchte eine Geldgeschenk-Box für die Geburt von Zwillingen. Da konnte ich natürlich nicht "Nein" sagen, und so ist diese Explosionsbox entstanden:


Auch wenn ich hier fast ausschließlich alte Designpapiere und Stempelsets verwendet habe, möchte ich euch die Idee dennoch zeigen. Vielleicht braucht jemand zu diesem Thema Inspirationen und kann sich hier die ein oder Andere Idee holen? Außerdem sieht man einfach, wie vielfältig einsetzbar die wunderschönen Produkte von Stampin´Up sind - ganz gleich, ob sie aktuell sind oder nicht. ;) Vor allem lassen sie sich gut kombinieren - hier z.B. das alte Designpapier, in dem die damalige InColour-Farbe Jade verwendet wurde! Praktisch, dass Jade nun wieder aktuell ist! :D

Aber auch ein paar aktuelle Dinge haben es in meine Box geschafft! :D Das süße Nashorn aus dem Stempelset "Wild auf Grüße", oder der Glückwunsch-Spruch aus dem Set "Grußkollektion". Außerdem mussten die süßen kleinen Elefanten aus dem Stempelset "Elefantastisch" und der passenden Handstanze "Elefant" unbedingt auf den Deckel. ;)

Samstag, 4. August 2018

Willkommen Thea! - Global Design Project #GDP149

Ich freue mich wie Bolle, dass sich im Juli auf den letzten Drücker noch jemand meinem kleinen Team angeschlossen hat! Das passende Willkommens-Kärtchen habe ich gleich mit der aktuellen Challenge des Global Design Projects verbunden - eine Farbchallenge in Kussrot, Bermudablau und Marineblau:

Und hier ist meine Karte dazu:

Für die Grundkarte habe ich extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß verwendet. Darüber zugeschnittene Streifen in Kussrot, Bermudablau und Marineblau, und anschließend wieder Flüsterweiß. Mit den großen Buchstaben-Thinlitsformen für die Stanz- und Prägemaschine BigShot kann man so wunderbare Namenskarten basteln! Und es ist so einfach!! :) Aus dem Stempelset "Kreiert mit Liebe" stammen die Spule und die Schere. Den Willkommen-Schriftzug habe ich dem Stempelset "Wild auf Grüße" entnommen. Ein paar Strasssteinchen und eine kleine Schleife aus Kordel in Flüsterweiß - fertig ist mein Willkommens-Gruß! :)


Donnerstag, 2. August 2018

Der August hats in sich - 3 neue Aktionen warten auf euch!!!

Mitten im Hochsommer gibts 3 tolle Aktionen bei Stampin Up! 





Einige von euch kennen sie vielleicht noch vom letzten Jahr? Die Bonustage sind zurück!!!
 Für alle anderen erkläre ich kurz, wie das mit dem Bonus funktioniert.

Bei Bestellungen im August bekommt ihr je 60 € Bestellwert einen Gutschein im Wert von 6 €. Dieser kann dann bei einer Bestellung im September eingelöst werden - denkt daran, dass ab September der Herbst-Winterkatalog für euch bereit steht! ;) Tolle Sache, oder? 

********************

Falls ihr euch bereits alle Wünsche aus dem Jahreskatalog erfüllt habt, und dennoch euren
 6 €-Bonus für September sicher wollt, hätte ich hier noch ein exklusives August-Angebot für euch: 


Farbenspiel der Jahreszeiten - bestehend aus einem Stempelset, passenden Framelitsformen und Aquarellstiften in wunderschönen neuen Farben! Stempelset + Framelits gibt es sogar als Set mit 10% Rabatt! :)

 

 ********************

Und auch die lieben August-Gastgeberinnen kommen auf ihre Kosten:


 Werft doch mal einen Blick auf das schicke Designpapier im Bild - na? Gefällt es euch? Dieses Designpapier bekommt jede Gastgeberin im August GRATIS dazu, wenn der Partyumsatz mindestens 275€ entspricht! Also schnell ans Telefon, ein Date mit euren Bastelmädels ausmachen, und mich als Demo einladen! :)


Montag, 30. Juli 2018

Geldgeschenk für einen neuen Balkon

Vor einiger Zeit durfte ich eine Geschenkverpackung für einen Zuschuss zum neuen Balkon basteln! Ich habe mich dafür entschieden, einen Balkon in eine Explosionsbox einzubauen:





Für die äußere Gestaltung meiner Boxen verwende ich gerne ausrangierte Papiere. Hier wurde Kraftpapier und altes Designpapier in Safrangelb verwendet. Die hübsche Blüte ist mit der Gänseblümchenstanze gemacht.







Im Inneren der Box deutet Farbkarton in Safrangelb die Hauswand an. Die neue InColor - Farbe Kleegrün eignet sich perfekt für einen frischen Wiesenuntergrund. ;) Aus dem (absoluten Must-Have!!!) Designpapier "Holzdekor" habe ich zwei Balkonstühle gefaltet. Mit dem Stempelset "Wie zu Hause" und den passenden Framelitsformen wurde der Balkon mit einem Blumenkranz, Blumenkübel und Laterne ein wenig dekoriert. Die Bäume vor dem Balkon stammen aus dem Set "Kraft der Natur" - bestehend aus dem Stempelset "Kraft der Natur" und den Framelits Formen "Starke Wurzeln" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot.


Montag, 23. Juli 2018

Wilkommen Janina in meinem Team!!!

Das Einstiegsangebot im Juli ist einfach der HAMMER!! 

Ein Starterset, vollgepackt mit Lieblingsdingen im Wert von 175€, und man zahlt dafü nur 129€
 + 
10 Stempelkissen GRATIS! So ein tolles Angebot kommt wirklich selten!



Janina hat es genutzt und ich freue mich wahnsinnig, sie in meinem Team begrüßen zu dürfen!

Natürlich hat sie auch von mir ein kleines Wilkommens-Geschenk bekommen:


Bist Du neugierig, was in dieser Wundertüte steckt? Dann check Deine Stampin´Up Wunschliste - und wenn sie mehr als 129€ kostet, nutze das Angebot zum Einstieg und lasse Dich beschenken! ;)


Wusstest Du, dass Du als unabhängige Stampin´Up-Demonstratorin jederzeit vergünstigt im SU-Bastelparadies shoppen kannst? Und vor allen anderen die neuesten Produkte sehen und ausprobieren darfst? Viele superliebe, bastelbegeisterte Gleichgesinnte kennenlernst? Freibeträge bei Sammelbestellungen selbst auf den Kopf hauen darfst? Bereits am 1. August den druckfrischen Herbst-Winterkatalog durchstöbern kannst? 

Na wenn das mal keine guten Argumente sind! ;)

Du bist Dir unsicher und hast noch Fragen? Kein Problem - ich beantworte Dir gerne alles, was Du wissen möchtest! ;)

Dienstag, 17. Juli 2018

Kleines Dankeschön mit tropischem Flair

Mit dem Stempelset "Tropenflair" und den passenden Thinlits Formen "Palmengarten" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot lassen sich kleine Schokoladengeschenke hübsch verpacken!




Mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge wurde Schachtel für den süßen Inhalt gemacht. Die flüsterweiße Banderole habe ich mit den tollen Blättern in sommerlichen Tropenfarben (Lindgrün, grüner Apfel, Tannengrün und Kirschblüte) verziert. Schnell gemacht und einfach schick! :)

Donnerstag, 12. Juli 2018

Global Design Project #GDP146

Eine Sketch-Challenge gibts diese Woche beim Global Design Project:


Diese Vorlage hat mir auf Anhieb so gut gefallen, dass ich sofort das Bild meiner Karte im Kopf hatte - klar, dass ich mich direkt an den Basteltisch schwingen musste, oder? ;)

Meine Karte ist aus Farbkarton in Granit, darüber etwas Flüsterweiß und das hübsche Designpapier aus dem kleinen Block der Pastellfarben. Ich habe mich für Babyblau entschieden. Auf den kleineren Kartenaufleger habe ich 3 süße Elefanten platziert. Sie sind mit dem Stempelset "Elefantastisch" gestempelt, und mit der passenden Elementstanze "Elefant" ausgestanzt worden. Auch der Spruch stammt aus diesem Stempelset. Zuckersüß, oder nicht? Ein Schleifchen aus flüsterweißer Kordel und ein paar selbstklebende, metallfarbene Pailletten durften auf meiner Karte nicht fehlen! Wie findet ihr die neue Babykarten-Kombi Babyblau-Granit-Weiß? Mir gefällt sie richtig gut. ;)

Mittwoch, 11. Juli 2018

Kleiner Bericht von unserem Teamtreffen am 23. Juni


Unsere liebe Upline Claudia Ficht (Bestempeltes Glück) hat für uns ein großes Teamtreffen am Bahnhof in Neuendettelsau organisiert! Und so strömten wir aus allen Richtungen herbei, um einen wunderschönen, kreativen Tag zu verbringen! :)

Unsere "Pop-Up-Königin" im Team - Brigitte Schwetz (Dreh-Scheibe) - hat tolle tropische Deko gezaubert, und sogar für jede von uns einen Namens-Button gemacht! Einfach nur total cool!!!







Auf dem Programm stand ein Vortrag inkl. Fragen&Antworten mit einem Datenschutzbeauftragten. Nun sind wir zumindest alle ein wenig aufgeklärt worden und können uns überlegen, ob und was wir im Rahmen des neu überarbeiteten Gesetzes anpassen müssen.

Außerdem durften wir im Voraus unsere Fragen an einen Steuerberater schicken, der uns die ein oder anderen Unsicherheiten aus dem Weg geräumt hat!


 Tanja Kultscher (Basteleisbär) hat uns den Stamparatus ein wenig näher gebracht, und uns die Vorlage zum "im-Kreis-Stempeln" gegeben!
 
Bei Isi Jauss (Bastel-Roulette) durften wir mit den Brusho Crystal Colors herumpanschen. Sie zeigte uns ein paar interessante Techniken!

Von Brigitte Schwetz haben wir so einige tolle Tricks zur neuen Prägematte gelernt!


An einem Tisch waren lauter tolle Ideen mit neuen Produkten zu finden. Hierfür hat jede etwas mitgebracht, und so konnten wir eifrig stöbern und spicken! ;)


Zwischendrin wurde auch noch geswappt. Ich habe mal wieder soooo viele schöne Dinge bekommen - ich finde es immer total spannend, was die Anderen so alles werkeln. Hier seht ihr meine eingetauschten Swaps von den Mädels:




Und das war mein Swap: Ich habe mich für kleine Schachteln aus dem wunderschönen Designpapier "traumhaft tropisch" entschieden. Die kleinen Boxen sind mit dem Stanz- und Falzbrett für Briefumschläge gemacht. Mit dem Stempelset "Tropenflair" und den passenden Thinlitsformen "Palmengarten" wurden die Schachteln dekoriert. Hinein kam jeweils eine dieser süßen Melonen-Kerzen!



MÄDELS - ES WAR SUPERSCHÖN MIT EUCH!!! Ich freue mich schon aufs nächste Mal! 

Samstag, 7. Juli 2018

Global Design Project #GDP145

Auf ein neues Hilfsmittel der großen Stampin´Up-Familie war ich wirklich gespannt: Den STAMPARATUS!

Der Name erinnert mich seltsamer Weise erstmal an einen "Roboter". Warum, weiß ich auch nicht (vielleicht von irgendwelchen Science Fiction Filmen?!?). Aber so weit hergeholt ist das gar nicht! Denn wenn man die Stempel auf diesem Gerät erst einmal ausgerichtet hat, kann man tatsächlich stempeln wie ein Roboter - ohne nachzudenken, einfach nur "Klappe auf, klappe zu". ;) Ein echter Helfer bei höheren Karten-Produktionen gleicher Art, Two-Step-Stempeltechniken oder sogar, wenn man im Kreis stempeln möchte! Und genau das, habe ich heute gemacht!


Die dieswöchige Challenge beim Global Design Project ist eine Farb-Challenge. Die vorgegebenen Farben sind Grapefruit, Feige und Minzmakrone:

Und hier ist meine Karte dazu:

Als Grundkarte habe ich extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß genommen. Darüber ein Stück Farbkarton in Grapefruit und anschließend wieder Flüsterweiß.
Wie schon oben geschrieben, hat mir mein Stempel-Roboter "Stamparatus" geholfen, diesen wunderschonen Blätterkranz aufs Papier zu zaubern! Alle verwendeten Stempel stammen aus dem riesigen Stempelset "Kraft der Natur". Zugegeben - nicht grade das günstigste Set im Katalog - aber wer z.B. Freibeträge oder Artikel zum halben Preis zur Verfügung hat, sollte es sich wirklich überlegen! Ich finde es traumhaft schön und die Motive aus der Natur sind so gut wie überall einsetzbar! ;)
Für die Grüße kam auch mal wieder mein Embossingpulver in Kupfer zum Einsatz. Ein Stück silbernes Paillettenband und ein kleines Schleifchen aus Leinenfaden geben meiner Karte den letzten Feinschliff.




Freitag, 6. Juli 2018

Schicke Karten mit Fensterfalz

Also diese Karten, die mit den Framelits Formen "Floraler Fensterfalz" gemacht werden, gefallen mir wirklich richtig gut! Aber eine Anleitung mit den Maßen für die Karten hätte Stampin Up! ehrlich gesagt schon dazu legen können... Ich habe so einige Bögen Papier verbraten, bis ich die passenden Maße gefunden habe. Diese Karten sind nun aus einem Stück Farbkarton der Größe 9" x 5" entstanden:

Mit Designpapier "Holzdekor" - einer meiner absoluten MUST HAVES - und Designpapier Pastellfarben im kleinen Block wurden die Karten verziert. Die Gestempelten Blüten und Blätter, sowie der Gruß sind alle aus dem Stempelset "Bouquet Blooms". Zum Verzieren habe ich ein paar selbstklebende Pailletten Metallfarben, sowie ein Stück Juteband verwendet.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...