Mittwoch, 20. Dezember 2017

Fröhliche Fäustlinge mit Weihnachtsgrüßen

Kennt ihr das auch? Ich seit total begeistert von einem Stempelset, aber irgendwie will euch einfach keine schöne Idee damit einfallen? So geht es mir mit den wunderschönen "fröhlichen Fäustlingen". *Schnief*. Ich finde das Set sooo schön, und auch die Handschuhe sehen einfach klasse aus! Aber es fällt mir wirklich schwer, etwas damit zu gestalten. Die zündende Idee will einfach nicht kommen.  Vielleicht wird´s ja noch. Hier ein Versuch in Glutrot und Himmelblau. So richtig zufrieden bin ich nicht, aber immerhin hat mich die Karte noch auf eine nächste Idee gebracht.



Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Savanne, darüber eine Lage Himmelblau, und dann flüsterweißer Farbkarton. Auf diesen habe ich ein paar Schneeflocken gestempelt und das Stück Papier anschließend mit der Prägeform „Leise rieselt…“ durch die Stanz- und Prägemaschine BigShot gejagt. Eine Metallik-Schneeflocke bildet den Hintergrund für meine Fäustlinge. Außerdem wurde die Karte noch mit etwas Kordel in Aquamarin, silbernem Paillettenband und ein paar Strasssteinchen aufgehübscht. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...