Montag, 9. Oktober 2017

Pocket Coffee hübsch verpackt!

Vor Kurzem habe ich auf Instagram eine tolle Verpackung von Nellis Stempeleien gesehen. HIER könnt ihr euch diese Verpackung sowie die Anleitung dazu ansehen!

Nun hatte ich noch Pocket Coffee auf meinem Schreibtisch liegen, die ich unbedingt mit dem schönen Designpapier "Kaffeepause" umwickeln wollte. Also habe ich kurzerhand Nellis Verpackung nachgewerkelt, und für meine Riegel angepasst:



Meine Schachtel ist aus Farbkarton in Farngrün. Darüber eine Banderole aus oben genanntem Designpapier. Das passende Stempelset "Kaffee Olé" lieferte mir den passenden Spruch, welchen ich mit der neuen Stanze "Etikett für jede Gelegenheit" ausgestanzt habe. Mit einer Stanzform aus den Framelts-Formen "Kaffeebecher" für die Stanz- und Prägemaschine BigShot habe ich den Coffee-to-go-Becher aus dem Designpapier ausgestanzt. Zum Schluss kam noch ein Schleifchen in Himmelblauem, bzw. Savannefarbenem Baumwollband um meine Verpackung, sowie schwarze Strasssteinchen. Ich bin absolut begeistert! Schnell gemacht, und sieht echt schick aus! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...